05.02.2012, 21:50 Uhr

AUSTRIA BEI DER KRONE-GALA "MANNSCHAFT DES JAHRES"

Austria bei der Krone-Gala "Mannschaft des Jahres"

Sehr erfreuliche Nachrichten vor dem Start in die Frühjahrssaison. Bei der beliebten Krone-Wahl wurde der FK Austria Wien zur "Mannschaft des Jahres 2011" gekürt und hat damit diesen Titel gegenüber dem Vorjahr erfolgreich verteidigt.

 

Die Auszeichnung dafür übernahm am Sonntagabend im UNIQA-Tower Manuel Ortlechner. Der Kapitän war bei der Übergabe des Preises sichtlich gerührt: "Es wäre schön, wenn wir auch am Ende der Meisterschaft in der Tabelle ganz vorne stehen würden. Derzeit sind wir in der Jägerrolle, aber ich freue mich schon sehr auf das Frühjahr und bin stolz, dass wir vorerst einmal diesen Pokal geholt haben."

Auch bei der Wahl zum Krone-Fußballer des Jahres" haben die Veilchen einen Mann am Podest - Nacer Barazite wurde Zweiter bei dieser Abstimmung aller Fußball-Fans des Landes. AG-Vorstand Thomas Parits übernahm stellvertretend für Barazite den Preis.

 

Für den Neo-Monegassen ist das die dritte Auszeichnung innerhalb weniger Wochen: Vor Kurzem siegte er bei der "Wahl zum Austrianer des Jahres 2011" mit 47% aller Stimmen. Im Dezember 2011 wurde er bei der von der Austria Presse Agentur durchgeführten Wahl von den Trainern der Bundesliga zum österreichsichen Spieler des Jahres 2011 hinter Ex-Austrianer David Alaba auf Platz 2 gewählt. Erfolge made by AUSTRIA!

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle