18.09.2012, 20:50 Uhr

AUSTRIA AMATEURE SIEGEN IN OBERLAA GEGEN RAPID

Austria Amateure siegen in Oberlaa gegen Rapid

Die Spielpraxis stand für zahlreiche Kaderspieler des Ostligatabellenführers am Dienstagabend im Testspiel gegen A11/Rapid Oberlaa im Vordergrund. Die in dieser Formation nicht eingespielten Jungveilchen lagen zwar zur Pause 0:1 zurück, konnten jedoch das Blatt in den zweiten 45 Minuten wenden und Dank der Treffer von U18-Spieler Kevin Todorovic und Alex Frank noch 2:1 (0:1) gewinnen.

 

Herbert Gager veränderte sein Team auf zahlreichen Positionen und bot auch U18-Spielern die Gelegenheit sich zu beweisen. Doch zunächst tat sich der große Favorit vom Verteilerkreis gegen den kleinen Nachbarn aus dem traditionellen Weingebiet schwer. Die Gastgeber waren es auch, die nach einer knappen Viertelstunde in Führung gingen. Günther Arnberger konnte einen Distanzschuss zunächst abwehren, doch gegen den Nachschuss von Lerchner war er chancenlos (12.).


Die Oberlaaer überraschten mit schnellem Spiel und Körpereinsatz, die „Amas“ scheiterten zu oft am letzten Pass. Zur Halbzeit kamen mit Kevin Todorovic, Stefan Jonovic und Haris Garagic drei Akademiespieler zum Einsatz und brachten frischen Wind in das Spiel. Die Violetten übernahmen das Kommando und Kevin Todorivics satter Schuss aus 20 Meter ging via Innenstange ins Tor und bedeutet den überfälligen Ausgleich (57.).


Vier Minuten vor dem Ende folgte die hochverdiente Führung durch Alex Frank, der schon zuvor zu guten Möglichkeiten kam. Nach einem Zuspiel von Andreas Strapajevic traf der Stürmer mit einem Flachschuss zum 2:1 (86.). Damit endete das Ablösespiel für Christoph Kosch – er wechselte im Jänner 2011 von Rapid Oberlaa zu den Austria Amateuren – mit einem Sieg für die Jungveilchen. Am kommenden Freitag warten auf die Jungs aus Favoriten wieder andere Kaliber, diesmal ist der violette Spitzenreiter zu Gast in Sollenau (21.9.2012, 19:30 Uhr).


Austria Amateure:
Arnberger – Gluhakovic, Hold (46. Todorovic), Blauensteiner, Lechner – Kosch (46. Garagic), Strapajevic, Michorl, Plattensteiner (46. Jonovic) – Frank, Zivotic.


Tore:
Todorovic (57.), Frank (86.) bzw. Lerchner (12.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 18 36
2. FC Red Bull Salzburg 18 34
3. FK Austria Wien 18 34
4. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 17 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle