07.02.2012, 20:15 Uhr

AMATEURE FEIERN TESTSPIELSIEG GEGEN GÖTZENDORF

Amateure feiern Testspielsieg gegen Götzendorf

Violett schießt sich zurück auf die Siegerstraße. Die Austria Amateure schlugen Götzendorf daheim am Dienstagabend mit 4:2 (1:1). Für die Veilchen trafen Tarkan Serbest, Christopher Pinter, Martin Demic und Miodrag Vukaljovic.

 

Mit Fabian Koch und Manuel Wallner verstärkten zwei Kaderspieler der Kampfmannschaft die Jungveilchen, die diesmal mit einer Dreierkette in der Abwehr experimentierten. Bei äußerst schwierigen Bedingungen taten sich jedoch beide Teams auf rutschigem Terrain und Eiseskälte schwer mit dem Spielaufbau. Chancen blieben deswegen Mangelware, doch zwei Treffer fielen noch vor der Halbzeitpause.

 

Tarkan Serbest brachte die Jungveilchen mit einem Schuss aus kurzer Distanz in Führung (20.), die jedoch fünf Minute vor der Pause per Kopfball von Bestvina egalisiert wurde. Beiden Treffern ging jeweils ein Eckball voraus.

 

Zur Pause wurde wieder rotiert und mit Andreas Strapajevic, Christoph Kosch und Miodrag Vukajlovic kehrten unter anderem die drei, violetten Bundesheer-Rekruten in die Mannschaft der Amateure zurück.

 

Nach einer Flanke verlängerte Christopher Pinter den Ball per Kopf zum 2:1 für die Amas, doch abermals gelang den Götzendorfern der Ausgleich. Am Ende setzte sich schließlich die individuelle Klasse der Favoritner durch. Nach einem Traumpass von Maicon Dos Santos in den Lauf von Martin Demic, überhob dieser den gegnerischen Keeper zum 3:2 (78.).

 

Für den Endstand sorgte Eric Plattensteiner nach einem Freistoß von Furkan Aydogdu (83.). Die Austria Amateure empfangen am Freitagnachmittag in der FAK-Akademie den Ex-Bundesligisten und aktuellen, ungeschlagenen Tabellenführer der Regionalliga Mitte Grazer AK (10.2.2012, 15:00 Uhr).

 

Aufstellung Austria Amateure 1.Halbzeit:
Krell – Takougnadi, Wallner, Stark – Koch, Serbest, Plattensteiner, Luxbacher, Michorl – Spiridonovic, Frank.

 

Aufstellung Austria Amateure 2. Halbzeit:
Lucic – Hold, Dos Santos, Vukajlovic – Novak, Strapajevic, Kosch, Demic, Tajouri, Aydogdu - Pinter.

 

Tore:
Serbest (20.), Pinter (60.), Demic (78.), Vukajlovic (83.) bzw. Bestvina (40.), Svivatz (65.).

 

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle