15.09.2011, 09:25 Uhr

SPANNUNG VOR DEM START IN DIE GRUPPENPHASE

Spannung vor dem Start in die Gruppenphase

Der FK Austria Wien ist bereit zum Durchstarten. Um 21:05 Uhr wird der englische Referee Michael Leslie Dean unser erstes Spiel in der Gruppenphase gegen Metalist Kharkiv anpfeifen. Bislang sind 7.500 Abos für unsere drei Spiele (in der Gruppe sind noch AZ Alkmaar und Malmö) verkauft, aber es werden heute im Laufe des Tages noch viele folgen. Die Spannung bei allen steigt!

 

Beim gestrigen Abschlusstraining traten die Ukrainer sehr selbstbewusst auf. Metalist-Trainer Myron Markevich kann auf seinen gesamten Kader zurückgreifen, nicht zuletzt deswegen sieht der Chef des FC Metalist seine Mannschaft auch in der leichten Favoritenrolle: "Wenn wir unsere beste Leistung abrufen können, haben wir gute Chancen in Wien zu punkten."

 

Aber, so Markevich: "Wir werden die Austria sicher nicht unterschätzen. Wir haben uns natürlich genau über den Gegner informiert. Wir spielen beide sehr ähnlich, bevorzugen das technische Spiel, es wird sehr interessant, wer sich durchsetzen wird."

 

Wo kann ich für dieses Spiel noch Tickets erwerben?
Der Vorverkauf wird über unsere Fanshops (GET VIOLETT MEGASTORE in der Generali Arena & CITYSTORE in der Praterstraße 59, 1020 Wien), das OFFICE OST (unter 01 688 0 150 sind telefonische Bestellung für NORD- oder SÜD-Abos mit Kreditkarte bzw. bei bestehende AUSTRIA ID auch die Bestellung des persönlichen OST- oder WEST-Abos möglich) bzw. eine Kasse der OST-Tribüne (heute seit 9 Uhr geöffnet) sowie, falls noch verfügbar, auch via Onlineshop (nur NORD- oder SÜD-Tribüne) erfolgen.

 

Im Laufe des Tages öffnen gestaffelt immer mehr Kassen, ab 19 Uhr sind alle Kassen beim Stadion besetzt, dennoch empfiehlt sich aufgrund der möglichen Wartezeiten der Kauf im Laufe des heutigen Tages.

 

Welche Kreditkarten können verwendet werden?
Die Austria akzeptiert VISA- und MASTERCARD-Kreditkarten.

 

Anfragen zu VIP-Tickets?
Alle VIP-KARTEN sind ausschließlich über Frau Schweiger / OFFICE OST (01 / 688 0150 - 300) erhältlich.

 

Welche Preise gelten für die Europacup-Abos?
OST: Voll 72 € (Kartenkauf nur mit Austria ID / keine Weitergabe des Abos möglich)

>
NORD: Voll 90 €, Erm. 65 €, Kind 36 € (Kaufvorgang muss entweder via Zahlung per Kredit- oder Bankomatkarte, bzw. Vorweis der Austria ID mit Foto oder eines Lichtbild-Ausweises bei Barzahlung personalisiert werden. / Weitergabe des Abos ist möglich)

>
SÜD / unten: Voll 96 €, Erm. 72 €, Kind 48 € (Kaufvorgang muss entweder via Zahlung per Kredit- oder Bankomatkarte, bzw. Vorweis der Austria ID mit Foto oder eines Lichtbild-Ausweises bei Barzahlung personalisiert werden. / Weitergabe des Abos ist möglich)

>
SÜD / oben: Voll 120 €, Erm. 84 €, Kind 54 € (Kaufvorgang muss entweder via Zahlung per Kredit- oder Bankomatkarte, bzw. Vorweis der Austria ID mit Foto oder eines Lichtbild-Ausweises bei Barzahlung personalisiert werden. / Weitergabe des Abos ist möglich)

>
WEST (Heim): Voll 72 €, Erm. 54 €, Kind 22 € (Kartenkauf nur mit Austria ID / keine Weitergabe des Abos möglich).

 

Seit gestern sind auch Einzelkarten (nur für OST und WEST) für den Schlager gegen Kharkiv erhältlich. Auf den Längstribünen gibt es nur mehr wenige Restkarten, die Osttribünen ist ebenfalls bereits sehr gut besucht. 

 

Die Einzelkartenpreise im Überblick:
OST: 27€ (Kartenkauf nur mit Austria ID / keine Weitergabe möglich)
WEST: Voll 27 €, Erm. 21 €, Kind 10 € (Kartenkauf nur mit Austria ID / keine Weitergabe möglich)
 
Preis-Staffelungen
Vollpreis: Personen ab dem 19. Geburtstag.
Ermäßigt: Studenten, Pensionisten, Jugendliche, Bundesheer.
Kind: Ab dem 6. Geburtstag bis zum 15. Geburtstag.
Kleinkind: Frei (Zutritt nur in Begleitung eines Erwachsenen.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 18 36
2. CASHPOINT SCR Altach 18 36
3. FC Red Bull Salzburg 18 34
4. FK Austria Wien 18 34
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 18 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle