28.10.2011, 21:00 Uhr

SPÄTER AUSGLEICHSTREFFER VERHINDERT VIOLETTE SIEGESPARTY.

Später Ausgleichstreffer verhindert violette Siegesparty.

Mit einem leistungsgerechten 1:1-Remis trennten sich die Austria Amateure vom FAC. Den einzigen Treffer der Violetten erzielte Martin Harrer am Platz II der Generali-Arena bereits in der ersten Halbzeit. Doch dem FAC gelang eine Minute vor Schluss der glückliche, aber nicht unverdiente Ausgleich.


Die Austria Amateure hatten durch einen Freistoß von Martin Harrer die erste gute Möglichkeit im Spiel (7.). Die Jungveilchen drückten weiter und belagerten zeitweise den Strafraum der Gäste. Ismael Tajouri glänzte immer wieder als Spielmacher, doch auf den Außenbahnen wurden die Bälle zu leichtfertig vergeben.


Die größte Chance des FAC hatte Plott und wurde durch eine Glanzparade von Stefan Krell zur Ecke geklärt (27.). Zwei Minuten später traf Martin Harrer nach einem tollen Langpass von Ismael Tajouri genau ins Eck zur Führung (29.). Einen Schuss von Dogan aus kurzer Distanz parierte abermals Stefan Krell mit einem tollen Reflex (35.).

 

Nach einem kurzen Hänger vergaben die Violetten kurz vor dem Pausenpfiff eine Riesenchance. Furkan Aydogdu tankte sich durch, zog ab, doch der scharfe Schuss ging leider über das Gehäuse (45.).


Kurz nach Wiederbeginn klärte Stefan Krell mittels Fußabwehr einen Weitschuss der Floridsdorfer. Ismael Tajouri unterbrach die Drangperiode der Gäste mit einem sehenswerten Halbvolley, doch Keeper Jausner stand leider auf dem Posten (56.), im Gegenzug rettete Stefan Krell gegen Terzic (57.).


Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Der eingewechselte Christopher Pinter schlenzte den Ball nur wenige Zentimeter an der Stange vorbei (70.). In der 85. Minute versuchte es Srdan Spiridonovic mit einem Flachschuss, doch der Ball landete leider neben dem Tor.


In der 89.Minute mussten die Jungveilchen durch einen Kopfball von Koller den Ausgleich hinnehmen. In den Schlusssekunden drängten die Amas auf das gegnerische Gehäuse, doch am Endergebnis änderte sich leider nichts mehr. Am nächsten Freitag treffen die Jungveilchen auswärts in der Südstadt auf die Admira Amateure (4.11.2011, 19:00 Uhr).
 
Aufstellung Austria Amateure
Krell – Novak, Koblischek, Mally, Vukajlovic  – Frank, Strapajevic, Tajouri (81. Spiridonovic), Dos Santos, Aydogdu (60. Pinter) - Harrer.


Aufstellung FAC
Jausner – Plott, Jank, Laschet, Mohr – Terzic, Tosun, Herbst, Bichelhuber (60. Koller), Bauer – Dogan (81. Ederndorfer).

 

Tore:
Harrer (29.) bzw. Koller (89.).

 

Gelbe Karten:
Mally, Dos Santos bzw. Dogan, Koller.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 19 39
2. SK Puntigamer Sturm Graz 18 36
3. FC Red Bull Salzburg 18 34
4. FK Austria Wien 18 34
5. SK Rapid Wien 19 25
6. RZ Pellets WAC 19 22
7. FC Admira Wacker Mödling 19 22
8. SV Guntamatic Ried 19 21
9. SV Mattersburg 19 14
10. SKN St. Pölten 18 14
» zur Gesamttabelle