16.05.2011, 09:59 Uhr

SAISONFINALE VOR AUSVERKAUFTEM HAUS

Saisonfinale vor ausverkauftem Haus

In spätestens neun Tagen wissen, wer sich die Bundesliga-Krone aufsetzen darf. Sturm Graz, Salzburg oder doch wir als lachender Dritter? Alles ist möglich, der Abstand zwischen Position Eins und drei beträgt lediglich zwei Punkte. In jedem Fall wird es wieder eine fantastische Kulisse in der GENERALI-Arena sein, denn knapp 10.000 Tickets sind für das Saisonfinale gegen Salzburg bereits abgesetzt.

 

Am Mittwoch, den 25. Mai, wird um 20:30 Uhr die letzte Runde der Saison 2010/11 angepfiffen. Für die Violetten könnte es eine ganz entscheidende werden. Vielleicht wird es noch der apostrophierte „Super-Mittwoch“, an dem tatsächlich alles super für die Violetten läuft und man es mit einem Matchball selber richten könnte.

 

Bislang sind für den Schlager bereits die Süd- und Nordtribüne ausverkauft, auf der West werden bis zu 1.000 Salzburger erwartet, der Rest ist für Familien reserviert. Vorerst gibt es demnach nur noch Tickets für die große Osttribüne (nur mit gültiger ID, die man sich – sofern man sie noch nicht hat - bereits im Vorfeld sichern sollte und nicht erst am Matchtag!!!).

 

Bevor wir an Salzburg denken, darf man aber freilich den kommenden Sonntag nicht vergessen. Das Motto für das Derby muss lauten: Über das Hanappi nach Europa! Mit einem Sieg wäre der internationale Startplatz endgültig fixiert und danach könnten wir vielleicht eine gute Saison noch zu einer außergewöhnlichen machen. Wenn alles läuft, denn selber haben wir es ja bekanntlich nicht mehr in der Hand.

 

Hier gibt's die Ticket- und Aboinfos für unsere Heimspiele

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle