24.03.2011, 10:23 Uhr

KINDERGARTEN-BETREUUNG AM SPIELTAG GEGEN KAPFENBERG

Kindergarten-Betreuung am Spieltag gegen Kapfenberg

Die Kindergarten-Betreuung feiert ein erfolgreiches Comeback beim FK Austria Wien. Nachdem es dieses Service nun einige Zeit nicht gegegen habt, haben wir Dank der tatkräftigen Unterstützung unseres Partners Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien den „neuen“ Kindergarten bereits beim Derby wieder gehabt, gegen kapfenberg gibt es die nächste Möglichkeit, sich von den Qualitäten zu überzeugen.

 

Bei jedem Heimspiel der Kampfmannschaft wird der Kindergarten ab der Stadionöffnung bis 30 Minuten nach Spielende geöffnet sein. Jeweils zwei ausgebildete Betreuerinnen werden in dieser Zeit die Kinder vor Ort betreuen.
 
Es können Kinder ab ca. 2 Jahren bis ca. 10 Jahren dort abgegeben werden. verschiedene Spiele, eine Leseecke, Malsachen sowie eine Rutsche sorgen für Kurzeweile. Der Kindergarten ist wie bereits früher auf der Nordtribüne vis à vis vom Bürogebäude untergebracht, Zugang für Eltern zur Abgabe und Abholung der Kinder ist beim Eingangstor "Classic VIP".
 
Eltern, die keine Nord-Karten besitzen, müssen - bevor sie in ihren Sektor eintreten - von aussen zum Classic-VIP-Eingang und können ihre Liebsten von dort auch wieder abholen! Das Service ist selbstverständlich kostenlos und für Kartenbesitzer aller Tribünen gerne nutzbar.

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle