15.07.2011, 13:45 Uhr

JUNGVEILCHEN VERLASSEN WINDISCHGARSTEN MIT NIEDERLAGE IM GEPÄCK.

Jungveilchen verlassen Windischgarsten mit Niederlage im Gepäck.

Zum Abschied des knapp einwöchigen Trainingslagers setzte es für die Austria Amateure im Spiel gegen FC Pasching einen Dämpfer. Gegen den Tabellensechsten der vergangenen Saison der Regionalliga Mitte unterlagen die vom Trainingslager geschlauchten „Amas“ 0:2 (0:1).

 

Im Tor durfte diesmal der 15-jährige Jungprofi Osman Hadzikic von Beginn an ran. An dem großen Tormanntalent lag es nicht, dass die Veilchen gegen eine junge und laufstarke Pasching-Elf verloren. Schwere Beine und müde Knochen sind nach dem intensiven Trainingseinheiten eher der Grund für die abschließende Pleite.

 

Bereits in Minute 22 gingen die Oberösterreicher durch einen Kopfball in Führung. Osman Hadzikic war noch mit den Fingerspitzen am Ball, doch der Kopfball war einfach zu stark. Acht Minuten später hatte Srdan Spiridonovic den Ausgleich am Fuß, doch sein Schuss fiel leider zu schwach aus.

 

Kurz vor der Pause vergaben die Paschinger eine gute Möglichkeit und im Gegenzug (41.) scheiterte abermals „Speedy“ Spiridonovic. Nach einem Lochpass versuchte der flinke Stürmer den gegnerischen Tormann zu überheben, doch der Schlussmann der Paschinger konnte gerade noch klären.

 

Zur Halbzeit stellte Coach Ivica Vastic sein Team um. Doch leider setzte es bereits in der 47. Minute den zweiten Gegentreffer. Ein Weitschuss - nach einem Solo - landete unhaltbar für Hadzikic im langen Eck des Amateure-Tors. Alexander Jovanovic spielte nach 70 Spielminuten einen Traumlochpass auf Christopher Pinter, der machte einen eleganten Hacken, scheiterte aber im Abschluss.

 

Gute zehn Minuten vor dem Ende zeichnete sich Hadzikic mit einer tollen Parade aus. Danach drückten die Vastic-Jungs auf den Anschlusstreffer, doch ein gezielter Schuss vom Vorarlberger Debütanten Marco Stark bzw. ein Freistoß von Eric Plattensteine, sowie ein Pinter-Schuss fanden leider nicht den Weg in das gegnerische Gehäuse.

 

Am kommenden Freitag treffen die „Amas“ im Rahmen der ÖFB-Samsung-Cup-Vorrunde auf den Ostliga-Aufsteiger SC Simmering. Gespielt wird daheim um 18:00 Uhr auf dem Platz 2 hinter der Nordtribüne der Generali-Arena.

Aufstellung Austria Amateure
Hadzikic – Koblischek, Vukajlovic (46. Takougnadi), Rotpuller, Plattensteiner – Strapajevic (46. Jovanovic), Demic (60. Stark), Michorl, Dos Santos (60. Kosch), Shradi (46. Pinter) – Spiridonovic (46. Harrer).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle