Violett ist mehr... 23.06.2011, 16:49 Uhr

AUSTRIA FÄHRT MIT REMIS INS SALZBURGER TRAININGSLAGER

Austria fährt mit Remis ins Salzburger Trainingslager

Der FK Austria Wien ist mit einem 1:1-Remis in das Trainingslager gestartet. Auf der Anreise nach Flachau legten die Veilchen in Furth bei Göttweig einen Zwischenstopp ein und hatten dort mit dem Erste-Liga-Klub St. Pölten gleich einen anspruchsvollen Gegner.  

 

Alles, was Rang und Namen hat, wurde dabei zum Einsatz gebracht. Trainer Karl Daxbacher wechselte zur Pause die gesamte Mannschaft, um möglichst allen so viel Spielpraxis wie möglich geben zu können. Die Niederösterreicher präsentierten sich stark, ließen Violett nur sehr wenig Raum, umgekehrt war es allerdings genauso.

 

Somit blieb es in der ersten Hälfte ein auf beiden Seiten chancenarmes, aber durchaus munteres Spiel. Roland Linz per Kopf und Zlatko Junuzovic mit einem Schuss hatten noch die besten Möglichkeiten.

 

Von den Neuerwerbungen spielten von Beginn an Pascal Grünwald im Tor sowie Alex Grünwald im Mittelfeld (gemeinsam mit Junuzovic, Baumgartlinger und Liendl).

 

Nachdem die St. Pöltner nach einem schnellen Gegenangriff durch Hofbauer kurz vor der Pause zur Führung kam, glich Tomas Jun unmittelbar nach dem Wechsel mit einem Weitschuss aus.

 

Auch in der Folgezeit standen die Tormänner kaum im Mittelpunkt. Zwar verfolgten beide Teams ihre konsequente Linie beim Spiel in der neutralen Zone im Mittelfeld, erhöhte Alarmbereitschaft in den Strafräumen blieb aber aus.

 

Einen Gewinner gab es schlussendlich dennoch, denn im Rahmen einer Tombola und dank freier Spenden konnten 7.500 € für die Stammzellenforschung der Krebshilfe gesammelte werden, der namhafte Betrag wird dem AKH demnächst übergeben.

 

Direkt nach der Partie ging es mit dem Mannschaftsbus weiter ins Trainingslager nach Flachau, wo bis 1. Juli ein intensives Trainingslager auf den 25-Mann-Kader wartet.

 

FK Austria Wien, 1. Hälfte: P. Grünwald; Klein, Margreitter, Ortlechner, Suttner; Junuzovic, Baumgartlinger, A. Grünwald, Liendl; Linz, Barazite.

 

2. Hälfte: Lindner; Dilvaer, Rogulj, Wallner, Leovac; Gorgon, Salomon, Hlinka, Stankovic; Jun, Tadic.

 

Tore: Jun (51.); Hofbauer (40.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 12 28
2. FC Red Bull Salzburg 12 25
3. SK Rapid Wien 11 19
4. FK Austria Wien 11 18
5. FC Flyeralarm Admira 12 18
6. LASK 12 16
7. CASHPOINT SCR Altach 12 16
8. RZ Pellets WAC 12 12
9. SV Mattersburg 12 7
10. SKN St. Pölten 12 2
» zur Gesamttabelle