Violett ist mehr... 12.11.2011, 16:15 Uhr

AG-VORSTAND KRAETSCHMER ALS GAST BEIM „FUßBALL FORUM DEUTSCHLAND“

AG-Vorstand Kraetschmer als Gast beim „Fußball Forum Deutschland“

Fußball hat eine ausgesprochen starke soziale Verantwortung. Die Popularität und die Vorbildfunktion dieser Sportart können dazu beitragen das Bewusstsein für globale Herausforderungen wie beispielsweise Armut, Hunger, HIV / Aids und andere schwere Krankheiten, Kindersterblichkeit oder Bildungsmangel zu schärfen.

 

Austrias AG-Vorstand Mag. Markus Kraetschmer wird sich im Rahmen einer hochkarätigen Diskussionsrunde ebenfalls diesen Themen stellen und am 16.11.2011 in Hamburg an einer ganz speziellen Veranstaltung teilnehmen, dem 1. Fußball Forum Deutschland.

Dabei wird er mit anerkannten CSR-Experten zu folgendem Thema Stellung beziehen: „Soziale Verantwortung im Profifußball: Pflichtspiel oder Herzensaufgabe?“

 

Weitere namhafte Vertreter der Veranstaltung:
Anna-Lisa Schwarz - stellvertretende Geschäftsführerin der Bundesliga-Stiftung, Marc-André Buchwalder - CEO Scort Foundation, Anne-Kathrin Laufmann - Leiterin Abteilung Sozialmanagement SV Werder Bremen, Jürgen Gelsdorf - Leiter des Leistungszentrums von Bayer 04 Leverkusen, Jonas, Burgheim - UNOSDP Programme Officer, Assistant to the Special Adviser und Benjamin Adrion - Geschäftsführer der Viva con Agua Wasser GmbH werden dieses Thema näher beleuchten.

 

Weitere Infos dazu erhält man auch bei:

Sport Business International

Office: Innsbrucker Bundesstraße 136/1, 5020 Salzburg

Tel: +43 662 831099 - 432

Email: gs(at)sb-i.org

www.sb-i.org

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle