12.07.2011, 20:30 Uhr

1:1-REMIS ZWISCHEN AMATEURE UND SALZBURG JUNIORS.

1:1-Remis zwischen Amateure und Salzburg Juniors.

Am Dienstagabend trafen die Austria Amateure in Kammer am Attersee auf den Westligameister Red Bull Juniors. Im direkten Bundesliga-Amateur-Duell gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden. Den Ausgleichstreffer für die Violetten erzielten der überragend spielende Neo-Kapitän Lukas Rotpuller (24.).

 

Noch im Vorjahr mussten die „Amas“ während der Sommervorbereitung in Windischgarsten gegen die Jung-Bullen ein 1:4 verkraften. Doch dieses Mal waren die Amateure trotz einer weiteren Verjüngungskur klar reifer und erreichten gegen die Dosen ein gerechtes Unentschieden.

 

Die Vorzeichen dafür waren aber alles andere als ideal, denn bereits nach sieben Spielminuten gingen die in der Anfangsphase ziemlich aggressiv agierenden Salzburger durch einen Schuss ins kurze Eck in Führung. Gute zehn Minuten später hatten die Violetten das Glück gepachtet, nachdem der lange Ball eines Salzburgers von der Stange in den Händen von Stefan Krell landete.

 

Doch danach besonnen sich die Favoritner und übernahmen die Kontrolle des Spiels. Christopher Pinter tankte sich durch und konnte erst durch ein Foul gestoppt werden. Den Freistoß von Eric Plattensteiner konnte der gegnerische Tormann nur kurz abwehren, Lukas Rotpuller stand zur Stelle und staubte zum 1:1 (24.) ab.

 

Die zuletzt frisch verliehene Kapitänsbinde beflügelte den souverän spielenden Innenverteidiger. Die letzten großen Möglichkeiten vor der Pause vergaben Stürmer Martin Harrer und gleich darauf Christopher Pinter. Zunächst wehrte der Juniors-Keeper einen Schuss von Harrer ab, der Nachschuss dessen Mitspielers ging am Tor vorbei.

 

Nach der Pause hatte es abermals Christopher Pinter am Fuß, doch der traf den Ball nicht richtig und sein Schuss zog am Tor vorbei (59.). Die Schlussphase gehörten wieder den Bullen, zunächst konnte Stefan Krell einen Kopfball parieren (70.) und im nächsten Augenblick landete der Ball nach einem Getümmel im Amateure-Strafraum auf der Querlatte (73.).

 

Amateure-Coach Ivica Vastic zeigte sich von der Leistung seiner Mannschaft angetan:“Ich bin sehr zufrieden, denn am Vormittag hatten wir noch bei großer Hitze ein zweistündiges Intensiv-Training.“ Zum Abschluss des Trainingslagers treffen die Violetten am kommenden Freitag in Windischgarsten auf Pasching (15.7.2011, 16:30 Uhr).
 
Tor Austria Amateure:
Rotpuller (24.).

 

Aufstellung Austria Amateure
Krell – Koblischek (57.Demic), Vukajlovic, Rotpuller, Takougnadi – Strapajevic (77.Michorl), Plattensteiner, Pinter (77.Jovanovic), Dos Santos (57.Serbest), Spiridonovic (64.Shradi) – Harrer.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle