Violett ist mehr... 10.06.2010, 09:30 Uhr

WIR SPENDEN BLUT UND SETZEN DAMIT EIN ZEICHEN DER MITMENSCHLICHKEIT!

Wir spenden Blut und setzen damit ein Zeichen der Mitmenschlichkeit!

 „Wir unterstützen die Initiative Wiener Blut des Österreichischen Roten Kreuzes und setzen damit ein Zeichen der Mitmenschlichkeit“, ruft die Wiener Austria alle Violetten zum Blutspenden auf. „Ob bei Unfällen, geplanten Operationen oder Erkrankungen: Blut ist das Notfallmedikament Nummer eins, und die Blutspende ist durch nichts zu ersetzen“, freut sich Dr. Eva Menichetti vom Roten Kreuz über das Engagement der Violetten. „Ab 14. Juni heißt es Ärmel hochkrempeln. Es wäre schön, wenn wir diesen Wettbewerb der Mitmenschlichkeit gewinnen würden“, erklärt auch Austrias Abwehrchef Manuel Ortlechner.


Alle Gruppen, die vom 14. bis 18. Juni in der Blutspendezentrale im vierten Bezirk Blut spenden, werden registriert (Wichtig: Kennwort „Austrianer“ vor der Spende angeben). Die engagiertesten Gruppen werden von Coca-Cola Hellenic prämiert:


1. Platz: Jahresvorrat Erfrischungsgetränke aus dem breiten
Produktportfolio von Coca-Cola Hellenic im Wert von € 1.000,-


2. Platz: Halbjahresvorrat Erfrischungsgetränke aus dem breiten
Produktportfolio von Coca-Cola Hellenic im Wert von € 500,-


3. Platz: Vierteljahresvorrat Erfrischungsgetränke aus dem breiten
Produktportfolio von Coca-Cola Hellenic im Wert von € 250,-


Für Gruppen, Info und Anmeldung:
Martin Mader
Österreichisches Rotes Kreuz
Oberlaaer Straße 300-306
1230 Wien
Tel.: +43 1 58 900 – 258, E-Mail: martin.mader@roteskreuz.at

Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland:

• Adresse: Wiedner Hauptstraße 32, 1040 Wien
• Öffentliche Verkehrsmittel: U1 Taubstummengasse, U1/U2/U4 Karlsplatz, Straßenbahnlinie 1, Straßenbahnlinie 62, Badner Bahn
• Öffnungszeiten: Montag und Freitag: 8.00 – 17.30 UhrDienstag, Mittwoch, Donnerstag: 8.00 – 20.00 Uhr

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle