20.09.2010, 11:08 Uhr

RUDI PICHLER FEIERT SEINEN 80. GEBURTSTAG

Rudi Pichler feiert seinen 80. Geburtstag

Die Austria-Familie gratuliert Rudi Pichler zu seinem runden Geburtstag, den er heute in Bad Vöslau feiern wird. Kuratoriums-Mitglied Gerhard Kaltenbeck wird den Jubilar in Bad Vöslau besuchen und ihm die Geburtstagswünsche der Austria übermitteln.

 

Pichler nahm als Gastspieler an der Wintertournee 1950/51 teil und wechselte anschließend im Frühjahr 1951 von Wr. Neustadt zur Austria. Auch die Vienna wollte den Spieler verpflichten und schloß mit seinem Stammverein Leobersdorf einen Freigabevertrag ab. Dieser Vorvertrag nützte jedoch nichts, da der Spieler sich für die Austria entschieden hatte. Pichler spielte 7 Jahre für die Austria ehe er in der Winterpause der Saison 1957/58 zum Wiener Neustädter SC wechselte.

 

Alle Spielerinfos von www.austria-archiv.at. Dort findet man auch die genaue Einsatzstatistik.
 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 19 37
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 19 28
5. FK Austria Wien 19 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 19 17
11. CASHPOINT SCR Altach 19 15
12. FC Flyeralarm Admira 19 14
» zur Gesamttabelle