23.08.2010, 13:30 Uhr

NEUIGKEITEN RUND DAS MATCH GEGEN ARIS THESSALONIKI

Neuigkeiten rund das Match gegen Aris Thessaloniki

- Das Schiedsrichterquartett für das Rückspiel um den Einzug in die Europa League-Gruppenphase am Donnerstag kommt dieses Mal aus Schweden. Referee Daniel Stalhammar wird an den Seiten von Henrik Andren, Joakim Flink sowie dem 4. Offiziellen Johan Hamlin unterstützt. UEFA-Delegierter ist Jean-Marie Philips aus Belgien.


- Wenn die Griechen am Donnerstag im Horr-Stadion einlaufen, dann werden sie von rund 1.000 Schlachtenbummlern aus Saloniki begleitet. Laut letzten Informationen treten fast alle Anhänger die Reise per Bus an.

 

- Aris-Abwehrchef Ronaldo dürfte am Montag oder Dienstag nach einer leichten Blessur ebenso wie Defensivkollege Oriol langsam wieder zum Team stoßen. Auch Flügelstürmer Toni Calvo, der im ersten Match verletzt passen musste,  macht Fortschritte und wird am Donnerstag genauso wie der leicht angeschlagene Spielmacher Koke vermutlich mit von der Partie sein.


- Litauens Teamspieler Deividas Cesnauskis, der gegen die Austria eine Stunde lang am rechten Flügel zum Einsatz kam, erhielt die Einberufung für die EM-Qualifikationsspiele gegen Schottland und Tschechien Anfang September.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 69
2. FK Austria Wien 31 56
3. CASHPOINT SCR Altach 31 52
4. SK Puntigamer Sturm Graz 31 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. RZ Pellets WAC 31 35
7. SK Rapid Wien 30 34
8. SV Mattersburg 31 34
9. SKN St. Pölten 31 32
10. SV Guntamatic Ried 31 28
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?