12.07.2010, 14:36 Uhr

MIT DER AUSTRIA ZUR EUROPACUP-QUALIFIKATION NACH BRIJEG

Mit der Austria zur Europacup-Qualifikation nach Brijeg

Schon bald weht der Austria-Familie wieder frische Europacup-Luft um die Nase! Am Donnerstag wartet ab 18:00 Uhr (leider hinter geschlossenen Toren) das Hinspiel in der zweiten Qualifikationsrunde für die UEFA Europa League.

NK Siroki Brijeg gastiert für dieses Match im Horr-Stadion. Das Rückspiel in Bosnien und Herzegowina erfolgt eine Woche später, am 22. Juli (18 Uhr).

Für diesen ersten Europacup-Einsatz der Austria im Süden, bei dem auch wieder (Auswärts)-Fans zugelassen sind, haben die Veilchen ein umfassendes Reise-Arrangement zusammengestellt!

- Reise gemeinsam mit der Mannschaft im Flugzeug nach Mostar!
- Begleite Trainer Karl Daxbacher und sein Team beim so wichtigen Europacup-Fight im Stadion und sorge mit deiner Unterstützung vor Ort zum Aufstieg der Veilchen!

Reise mit der Mannschaft
Flug mit Fly-Niki und der Mannschaft (voraussichtlicher Abflug am 21. Juli um ca. 11:00 Uhr). Treffpunkt 09:00 Uhr Terminal 1A


Unterbringung im 4 Sterne-Hotel Bristol in Mostar (http://www.bristol.ba/)
Doppelzimmer inkl. aller Transfers, Taxen und Eintrittskarte fürs Spiel sowie einer Stadtrundfahrt:


nur € 449,- (für Austria-Mitglieder)
bzw.
€ 499,- (ohne Austria-Mitgliedschaft)


Einzelzimmerzuschlag:  € 50,-


Rückflug nach dem Spiel (voraussichtliche Ankunft um ca. 23:00).

Eine Fanreise in ein 3 Sterne-Hotel kann leider nicht angeboten werden, da es kaum ausreichend Hotelzimmer-Kapazitäten gibt.


ACHTUNG:
Aus organisatorischen Gründen ist die Reise nur bis Freitag 16.07.2010 buchbar!!!

Bitte direkt über unseren Reisepartner buchen:
TUI-ReiseCenter
das violette Reisebüro
A-1010 Wien, Wipplingerstr.10
Tel.: (+43 1) 535 41 55

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle