20.06.2010, 12:15 Uhr

KLARER AUSTRIA-SIEG BEIM KLEINEN BEZIRKSNACHBARN

Klarer Austria-Sieg beim kleinen Bezirksnachbarn

Die deutlichen Worte, die Trainer Karl Daxbacher unter der Woche nach dem unbefriedigenden 3:3 in Amstetten an seine Spieler gerichtet hatte, haben gefruchtet. Anlässlich der 100-Jahr-Feierlichkeiten des FavAC präsentierten sich die Veilchen in Spiellaune und gewannen klar mit 6:0 (3:0).

 

Nach nur einer Viertelstunde eröffnete Florian Klein den Torreigen, Stankovic und Junuzovic erhöhten nach nur einer halben Stunde Spielzeit auf 3:0, damit ging es auch in die Pause.

 

Nach dem Seitenwechsel schickte Daxbacher nahezu eine neue Mannschaft aufs Feld, insgesamt setzte er 21 Akteure ein. Mit Andreas Tiffner brachte er auch den letzten Neuzugang der Violetten, der gemeinsam mit Schumacher im Angriff agierte. Im Gegensatz zum Brasilianer, der das 4:0 markierte, gelang dem 19jährigen aber noch kein Torerfolg.

Im Tor feierte der noch junge Stefan Krell (18) sein erstes Spiel im Austria-Trikot, er kam im Sommer vom FAC.

 

Das nächste Spiel findet am Mittwoch in St. Pölten statt, aber bereits morgen Montag wird es wieder ernst: Um 14:15 Uhr wird in Nyon unser Europa-League-Gegner ausgelost, die Spieltermine dafür sind  der 15. und 22. Juli.

 

FK Austria Wien, 1. Hälfte:  Lindner; Vorisek, Margreitter, Dragovic, Leovac; Klein, Hlinka, Junuzovic, Liendl; Linz, Stankovic.

 

2. Hälfte: Krell; Margreitter, Wallner, Ortlechner, Suttner; Klein (60., Markus), Baumgartlinger, Salomon, Stankovic (60., Gorgon); Schumacher, Tiffner.

 

Tore: Klein (17., 57./E.), Stankovic (26.), Junuzovic (30.), Schumacher (48.), Baumgartlinger (86.).

 

Acimovic und Jun fehlten verletzt, beide werden erst im Trainingslager in einer Woche voll einsteigen.

 

WICHTIG: Bei den Spielen im Rahmen des Trainingslagers in Flachau hat es Änderungen bei den Spielorten gegeben, jetzt spielen wir zweimal in Zell am See und einmal in Leogang.

 

Die weiteren Sommertermine im Überblick:

23. Juni: Testspiel beim SKN St. Pölten (18 Uhr).

 

26. Juni bis 3. Juli Trainingslager in Flachau.

 

27. Juni: Testspiel in Zell am See gegen Lok Moskau (18 Uhr).
30. Juni: Testspiel in Zell am See gegen Dinamo Bukarest (18:30 Uhr).
3. Juli: Testspiel in Leogang gegen Maccabi Haifa (18 Uhr).
8. Juli: Testspiel im Horr-Stadion gegen Levski Sofia (20 Uhr).
10. Juli: Testspiel in Riedlingsdorf gegen Oberwart (17 Uhr).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle