Akademie 08.11.2010, 10:42 Uhr

HERBSTABSCHLUSS: 7 PUNKTE GEGEN DIE ADMIRA

Herbstabschluss: 7 Punkte gegen die Admira

Den akademischen Abschluss des Herbstdurchganges in der ÖFB TOTO Jugendliga bildeten die Heimbegegnungen gegen Trenkwalder Admira. Dabei erreichte das U15 Team mit einem 4:2 (1:0) den 7. Saisonsieg, überwintert am 2. Tabellenplatz (5 Punkte Rückstand auf den SK Rapid) und musste nur eine Niederlage (0:1 gegen Red Bull Salzburg in der Nachspielzeit...) im Verlauf der Halbsaison hinnehmen. Erfreulich, die spielerische Entwicklung unserer körperlich oft unterlegenen Mannschaft und dass auch bereits zwei U14 Spieler (Sercan Sharifi und Nihat Hadzikic) zu vielen Einsätzen gekommen sind.

 

Einen klaren 5:2 (3:0) Sieg erreichte das U16 Team und somit ebenso den 2. Tabellenplatz, punktegleich jedoch 5 Tore hinter Red Bull Salzburg. Jasmin Haskic gegen die Admira mit einem Trippelpack führt mit 10 Treffern die Scorerliste an, steht jedoch zu Beginn der Rückrunde nicht zur Verfügung, da er in Minute 90 die Rote Karte wegen einer Unsportlichkeit erhielt. Eine Frühjahresmeisterschaft die extrem spannend verlaufen wird, liegen doch immerhin die ersten 6 Teams innerhalb von 5 Punkten.

 

1:1 (0:0) endete das U18 Spiel, Nikon El Maestro erzielte dabei seinen 8. Saisontreffer, der Ausgleich für die Admira fiel 5 Minuten vor dem Schlusspfiff. In der Startelf standen lediglich zwei „echte“ U18 Spieler (Jahrgang 1993, Nikon El Maestro und Stefan Kaspar), dafür aber zwei U16 Spieler (1995, Florian Heinrich und Francesco Lovric) sowie ein Großteil jahrgangsjüngerer U17 (1994) Spieler. Perspektivisch sicherlich ein positiver Aspekt! Im Herbst stehen 4 Siege 4 Niederlagen gegenüber, dazu 3 weitere Unentschieden bedeuten in Summe 15 Punkte und Tabellenplatz 6, mit respektablen 13 Punkten Abstand zu Spitzenreiter St. Pölten.

 

AKA U18 FK Austria Wien - Admira            1:1 (0:0)        El Maestro
AKA U16 FK Austria Wien - Admira            5:2 (3:0)        Haskic 3, Koglbauer 2
AKA U15 FK Austria Wien - Admira            4:2 (1:0)        Endlicher, Horvath, Kilka, Marinkovic

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle