19.02.2010, 15:38 Uhr

GESCHÜTZTER VORVERKAUF SALZBURG / NEUE REGELUNG BEI AUSWÄRTS-KARTEN

Geschützter Vorverkauf Salzburg / neue Regelung bei Auswärts-Karten

Das Interesse der Austria-Familie an Karten für den kommenden Schlager gegen Salzburg ist bereits sehr hoch. Seit Donnerstag, 25. Februar 2010, läuft der allgemeine VVK.
 

Neue Regelung bei Auswärtskarten
Ab Montag, 1. März (Derbykarten), erfolgt der Verkauf von Auswärtskarten ausschließlich im Franz-Horr-Stadion (keine Verkaufsstelle im GET VIOLETT CITYSTORE!).

 

Wann und wo?
Montag bis Freitag, von 09.00 bis 12.00 Uhr, im OFFICE OST und (ebenso Mo - Fr) von 12.00 – 18.00 Uhr an einer der Kassen der Ost-Tribüne.


Kaufbedingungen?
Pro Person ist gegen Lichtbildausweis-Vorlage (Name wird am Ticket vermerkt) nur eine Karte erhältlich. Weitere Karten werden nur gegen Ausweiskopien ausgehändigt. Sämtliche Auswärtskarten müssen bar bezahlt werden.

Am 6. 3. (Heim-Spieltag LASK) wird die Wiener Austria ab 15.00 Uhr bis Spielbeginn sowie nach dem Match eine spezielle Ost-Kassa für Auswärtskarten öffnen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle