16.11.2010, 08:42 Uhr

DIE AUSTRIA BINDET DARIO TADIC BIS 2013

Die Austria bindet Dario Tadic bis 2013

Der FK Austria Wien macht erneut Nägel mit Köpfen und bastelt damit erfolgreich an der sportlichen Zukunft. Gestern einigte sich die Klubspitze mit Dario Tadic auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung. Der 20jährige Angreifer unterzeichnete einen Kontrakt für weitere zwei Jahre (mit Option auf noch eine Saison), sein aktueller Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen.

 

Tadic schaffte in dieser Saison den Sprung von den Austria Amateuren zur Kampfmannschaft, absolvierte bislang fünf Bundesliga-Spiele, schoss dabei zwei Treffer. Er ist damit ein wichtiger Teil unserer Klubphilosophie, mit der wir jungen, hungrigen Österreichern die Möglichkeit bieten, sich bei uns beweisen zu können.

 

AG-Sport-Vorstand Thomas Parits: „Dario hat sich sehr gut in die Mannschaft eingefügt und sich nach unseren Vorstellungen weiter entwickelt. Zugleich ist es eine Bestätigung dafür, dass gute Leistungen bei uns belohnt werden. Wir schätzen Darios Einsatz und Engagement und schenken ihm dieses Vertrauen mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung. Weiters wünsche ich ihm freilich, dass er sich auch beim U21-Nationalteam, mit dem er gerade in Wales ist, ebenso erfolgreich in Szene setzen kann wie bei uns.“

Für den Stürmer wäre es der erste U21-Länderspiel-Einsatz. Parits weiter: "Wir bieten ihm eine gute Perspektive und er hat noch einiges vor in seiner Karriere, demnach war die Vertragsverlängerung für beide ein ausgezeichneter Schritt."

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle