20.10.2010, 11:36 Uhr

BUNDESLIGA ON EAR IM HORR-STADION: MEHR SERVICE FÜR BLINDE UND SEHBEHINDERTE FANS

Bundesliga ON EAR im Horr-Stadion: Mehr Service für blinde und sehbehinderte Fans

Seit dem Frühjahr 2010 bietet die Österreichische Fußball-Bundesliga gemeinsam mit der Wiener Austria und unterstützt von T-Mobile Bundesliga ON EAR als spezielles Service für blinde und sehbehinderte Fans an. Beim Spiel am Samstag gegen den LASK gibt es wieder ein umfangreiches Programm.


Schon bisher waren viele Fans per Radio im Stadion oder mittels Livestream über die Bundesliga-Homepage bei den Heimspielen der Veilchen live mit dabei. Beim FK Austria Wien werden allen Fans bei Bundesliga ON EAR, dem Stadionradio für blinde und sehbehinderte Fans, noch mehr Informationen und Berichte geliefert.


Über die Radio-Frequenz 97,5 im Stadion und im Livestream gibt es neben dem Spiel auch aktuelle Vorberichte, Interviews, Stimmen aus den Pressekonferenzen und eine Fußball-Regelserie.

 

Die Übertragung aus dem Franz-Horr-Stadion beginnt immer ca. zwei Stunden vor Anpfiff.

 

Hier gelangen Sie direkt zu den Livestreams von Bundesliga ON EAR

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 69
2. FK Austria Wien 31 56
3. CASHPOINT SCR Altach 31 52
4. SK Puntigamer Sturm Graz 31 51
5. FC Flyeralarm Admira 30 40
6. RZ Pellets WAC 31 35
7. SK Rapid Wien 30 34
8. SV Mattersburg 31 34
9. SKN St. Pölten 31 32
10. SV Guntamatic Ried 31 28
» zur Gesamttabelle
Gelingen nach dem Derbysieg auch gegen Sturm drei Punkte?