Akademie 19.04.2010, 14:00 Uhr

AUSTRIA-NACHWUCHS AUF MEISTERKURS! / EINBERUFUNGEN U16 & U18-NATIONALTEAM

Austria-Nachwuchs auf Meisterkurs! / Einberufungen U16 & U18-Nationalteam

Gleich im ersten Jahr nach er Rückkehr der Wiener Austria in den BNZ-Bewerb dürfen sich zwei der drei Akademie-Teams berechtigte Hoffnungen auf den Meistertitel machen. Sowohl die U19, als auch das U17-Team zeigten vergangenes Wochenende in Kärnten einmal mehr starke Leistungen.

 

Mit einer überzeugenden Vorstellung beim 2:0-Sieg in Klagenfurt konnte dabei die U19-Mannschaft von Trainer Herbert Gager den Vorsprung in der Tabelle auf sechs Punkte ausbauen. Der schärfste Verfolger, Trenkwalder Admira, kam bei der Akademie Vorarlberg mit 1:5 unter die Räder.

 

Ebenso Tabellenführer ist seit dem vergangenen Wochenende das U17 Team. Ein 3:0 Erfolg, der nach Seitenwechsel fixiert wurde, verhalf der Sekerlioglu Truppe bei einer gleichzeitigen Niederlage der Salzburger gegen die Akademie OÖ West (2:3) zu Platz eins und drei Punkten Vorsprung auf die Jungbullen.

 

Den einzigen Punkteverlust gegen die Kärntner verzeichnete das U15 Team. Dabei kam die Weber-Elf zu einem ob zwei spät erzielter Treffer zu einem überaus glücklichen 3:3 Remis, lag man doch bereits mit 1:3 zurück. Damit rangiert man in der ÖFB-TOTO-Jugendliga zwar weiterhin auf Platz 2, der Punkterückstand auf Red Bull Salzburg beträgt jedoch schon 10 Punkte.

 

AKA U19 FK Austria Wien – AKA Austria Kärnten 2:0 (2:0) Spiridonovic, Demic
AKA U17 FK Austria Wien – AKA Austria Kärnten 3:0 (0:0) Frank, Tajouri, Schnackl
AKA U15 FK Austria Wien – AKA Austria Kärnten 3:3 (1:1) Al Sarrag 2, Leiner

 

 

Nachwuchs-Nationalteameinberufungen der Wiener Austria:

 

U18-Länderspiel gegen Estland am 28. April:
Günther Arnberger
Miodrag Vukaljovic

 

Auf Abruf:
Martin Harrer

 

U16-Nationalteam Sichtungslehrgang von 26. bis 29. April in Lindabrunn:
Florian Heinrich
Christoph Leiner
Francesco Lovric
Ivan Lucic
Mattias Scheibl

 

Auf Abruf:
Alexander Al Sarrag
Marco Csitkovits
Peter Michorl

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 17 36
2. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
3. FC Red Bull Salzburg 17 31
4. FK Austria Wien 17 31
5. RZ Pellets WAC 17 22
6. FC Admira Wacker Mödling 17 22
7. SK Rapid Wien 17 21
8. SV Guntamatic Ried 17 17
9. SKN St. Pölten 17 14
10. SV Mattersburg 17 11
» zur Gesamttabelle