19.03.2010, 08:27 Uhr

ACIMOVIC & BAUMGARTLINGER VOR SALZBURG-SPIEL IM GET VIOLETT

Acimovic & Baumgartlinger vor Salzburg-Spiel im GET VIOLETT

Das Derby haben wir noch immer in schmerzlicher Erinnerung. Nicht nur wegen der Niederlage, sondern auch wegen den Sperren, die zwei Spieler beim 0:2 ausgefasst haben. Wir machen aber das Beste daraus und bringen die beiden dennoch zu unseren Fans ins Stadion und lassen Euch hautnah an sie ran!

 

Milenko Acimovic und Julian Baumgartlinger werden am Sonntag, ab 14:30 Uhr, im GET VIOLETT Megastore in der Osttribüne ein Interview geben und natürlich auch Autogramme schreiben und für Fotos zur Verfügung stehen. Vorbeikommen und gleich dabei gleich das schönste Trikot der Bundesliga um MINUS 50% zum üblichen Preis kaufen und signieren lassen!!!

 

Verletzte & gesperrte Spieler
Verletzt fehlen Szabolcs Safar (Schulter-OP), Robert Almer (Probleme im Leistenbereich), Rubin Okotie und Tomas Jun (beide noch im Aufbau). Fraglich sind Zlatko Junuzovic und Jacek Bak (beide Probleme mit Oberschenkel-Rückseite) sowie Florian Klein (war krank).


Gesperrt sind Milenko Acimovic (insgesamt 2 Spiele) und Julian Baumgartlinger (Gelb-Rot), nach der nächsten gelben Karte wären Zlatko Junuzovic und Jacek Bak gesperrt.

 

Karten-Vorverkauf
Karten gibt es am Freitag bis 18 Uhr im MEGASTORE beim Horr-Stadion oder im GET VIOLETT Fanshop in der Praterstraße 59. In beiden Shops auch am Samstag von 9 bis 13 Uhr, danach an den Vorverkaufskassen beim Stadion.

 

Bislang sind knapp 8.300 Karten abgesetzt.

 

Zutrittskontrollen bei der Osttribüne bleiben bestehen, Tretgitter kommen weg
Da es bei unseren bisherigen drei Heimspielen im Frühjahr keine Zwischenfälle gegeben hat, werden die Tretgitter, die auf dem Vorplatz der Osttribüne aufgestellt waren, nicht mehr positioniert. Die Ausweis-Kontrollen bleiben dennoch aufrecht.

 

So funktionieren die Zutrittskontrollen:
- Jeder Besucher, der Zugang zur Osttribüne, in den GET VIOLETT Shop oder in das Pub haben möchte, muss einen gültigen Lichtbildausweis bei sich haben – Eltern haften für Minderjährige (bis 11. Lebensjahr).

- Kartenverkauf am Spieltag für die Osttribüne nur über die Kassen der OSTTRIBÜNE mit Lichtbildausweis.

- Kein freier Kartenverkauf auf der Westtribüne (Ausnahme Auswärtsblock H).

- Kartenverkauf ohne Ausweis nur mehr an der Süd/West-Kassa für die Tribünen Süd und Nord möglich.

Wir bitten alle Stadionbesucher um eine rechtzeitige Anreise!

 


Infos zu Parkmöglichkeiten
Jeder Stadionbesucher kann sein Auto bequem auf dem WIG-Parkplatz in der Filmteichstraße (Haltestelle des 68A), 10. Bezirk (5 Auto-Minuten vom Stadion entfernt) abstellen, von dort werden ab 14:00 Uhr bis zum Spielbeginn Uhr im 15-Minuten-Takt Shuttle-Busse alle Besucher, die mit dem PKW anreisen möchten und rund um das Stadion keine Parkmöglichkeit finden, zum Stadion bringen.

 

Zurück vom Stadion zum Parkplatz gehen die ersten Busse direkt nach Spielende, geführt wird der Shuttle-Dienst bis 90 Minuten nach dem Schlusspfiff (ebenfalls im 15-Minuten-Takt). Der Shuttle-Bus wird vom FK Austria Wien als zusätzliche Serviceleistung finanziert und ist somit für alle Stadionbesucher GRATIS!

 

 

Hier geht's zur Wettervorschau für Sonntag!

 

 

Schulaktion beim Spiel gegen Salzburg
Die Wiener Austria freut sich, auch diesmal die bewährte violette Schulaktion veranstalten zu können. Bereits im Herbst haben wir bei drei ausgewählten Spielen Schulen zu uns eingeladen, nun wird es ein weiteres Schulaktionsspiel geben. Mit 900 Kindern ist die Aktion am Sonntag bereits ausgebucht.

 

Natürlich gibt es wie immer das bewährte MEISTER KLASSE-Programm
- Freier Eintritt für eine Gruppe von mind. 11 SchülerInnen + Begleitperson
- Gratis-Snack
- Super-Leo-Torwand-Gewinnspiel
- Die tolle Stimmung bei einem Austria-Heimspiel erleben

 

Ziel der VIOLETTEN MEISTER KLASSE
Mit der Schulaktion möchte die Wiener Austria Kinder und Jugendliche für den Volkssport Fußball begeistern und Lust auf eigene sportliche Betätigung machen. Auch der Trend zum Live-Erlebnis „Fußball als Event für die ganze Familie“ soll dadurch verstärkt und wieder zu einem Fixpunkt im Freizeit-Stundenplan gemacht werden.
Die Austria dankt für die Unterstützung der VIOLETTE MEISTER KLASSE durch:
Raiffeisen, Stadtschulrat für Wien

 

Was muss man tun, um dabei sein zu können?
Einfach ONLINE auf www.fk-austria.at im Menüpunkt FANZONE das Reservierungsformular ausfüllen und an die Austria senden!

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 18 36
2. FC Red Bull Salzburg 18 34
3. FK Austria Wien 18 34
4. SK Puntigamer Sturm Graz 17 33
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 17 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle