31.07.2009, 17:30 Uhr

RADIO ENERGY AB SOFORT OFFIZIELLER RADIOPARTNER DER WIENER AUSTRIA

Radio Energy ab sofort offizieller Radiopartner der Wiener Austria

Die Wiener Austria freut sich bekannt geben zu dürfen, dass mit Radio Energy ein weiterer offizieller Medienpartner gewonnen werden konnte.

 

AG-Vorstand Mag. Markus Kraetschmer zu dieser neuen Medienkooperation: „Wir sind froh, dass es uns gelungen ist, nach unseren Print- und Onlinepartnern auch in dieser Sparte ein weiteres junges, dynamisches und frisches Unternehmen an Bord geholt zu haben. Radio Energy passt gut zu unserem Verein und seiner neuen Philosophie.“


Auch Energy-Geschäftsführerin Mag. Aline Basel (siehe im Bild unten mit AG-Vorstand Thomas Parits), die bereits früher reichlich Bezug zu Violett hatte, sieht durchwegs Vorteile und viel Potential für beide Seiten: „Zunächst einmal möchte ich meine große private Freude ausdrücken, dass mich das Horr-Stadion, in dem ich als Kind und später als Jugendliche mehr Stunden verbracht habe als so mancher Bursch, wieder gefunden hat. Die strategische und werbenutzenbringende Komponente einer Medienpartnerschaft mit dem FK Austria Wien ist offensichtlich. Wir haben nun mit der Austria einen der traditionell stärksten Fußballklubs Österreichs als Partner. Ich bin mir sicher, dass die in den Verhandlungen gefundenen Synergien durch unser gemeinsames Konzept optimal ausgenutzt sind. Zu viel sollte man am Anfang einer Partnerschaft nicht verraten. Nur so viel: Energy hat sich gemeinsam mit der Wiener Austria für seine Hörer einiges an einmaligen Aktionen einfallen lassen.“

 

Ein besonderes Schmankerl für alle violetten Fans vorweg: Es wird z. B. die exklusive „Energy 104,2 Trainer-Couch” geben, die bei jedem Meisterschaftsheimspiel der Kampfmannschaft im Horr-Stadion neben der Austria-Trainerbank hautnah am Spielgeschehen aufgestellt wird und auf der jeweils die zwei Gewinner der „Energy 104,2 Trainerprüfung“  Platz nehmen dürfen (weitere Informationen dazu unter www.energy.at ).

 

Im Gegenzug dafür und für andere Werbeleistungen werden der Wiener Austria über die ganze Saison Radiospots und zahlreiche andere Promotionsmöglichkeiten rund um die Heimspiele, den Fanshop, die violette Gastro und andere Sonderevents zur Verfügung gestellt. Die Werbespots für das erste Heimspiel der Saison 2009/10 gegen Kapfenberg am Wochenende laufen bereits seit heute.

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 11 25
2. FC Red Bull Salzburg 11 24
3. SK Rapid Wien 11 19
4. FK Austria Wien 11 18
5. FC Flyeralarm Admira 11 17
6. LASK 11 13
7. CASHPOINT SCR Altach 11 13
8. RZ Pellets WAC 11 12
9. SV Mattersburg 11 7
10. SKN St. Pölten 11 2
» zur Gesamttabelle