21.10.2009, 11:30 Uhr

DONNERSTAG: VEILCHEN PRÄSENTIEREN AUSTRIA-DIGICAM VON SAMSUNG

Donnerstag: Veilchen präsentieren Austria-Digicam von SAMSUNG

Die Wiener Austria hat im Vorfeld des Europacup-Schlagers gegen Werder Bremen (Donnerstag, Ankick 19:00 Uhr) ein weiteres Highlight für die Veilchen-Fans parat.

Gemeinsam mit SAMSUNG erfolgt um 17:30 Uhr im GET VIOLETT MEGASTORE die Präsentation der offiziellen Austria-Digitalkamera. Auch Austria-Verteidiger Markus Suttner und ein Vertreter von Austria-Partner SAMSUNG freuen sich mit dem GET VIOLETT-Team auf die violetten Fans! "Sutti" wird sich im Rahmen dieses Termins auch ausreichend Zeit für gemeinsame Fan-Fotos nehmen und Autogramme geben.

Die Samsung ST550
- Exklusiv in den GET VIOLETT FANSHOPS
- 12 Megapixel
- 27mm-Schneider-Kreuznach-Weitwinkelobjektiv
- 4,6fach optischer Zoom
- Dual-Display
- 3,5“-Touchscreen-Display mit Haptic-Eff ekt
- Duale Bildstabilisierung
- HD-Filmaufnahmen
- uvm.


Hol‘ Dir jetzt Deine Cam aus der offiziellen FK Austria Wien-Edition, das ideale Geschenk für fotobegeisterte Veilchen! Die SAMSUNG ST550 Austria Edition kostet 349,- Euro. Veilchen-Mitglieder erhalten beim Einkauf in den GET VIOLETT FANSHOPS 10 % Ermäßigung, sparen beim Kauf der Kamera also rund 35 €!

 


Matchbesuch & Fotos direkt neben der Trainerbank
In ganz Europa war bisher kein Fan seinem Fußballklub so nah! Austria-Partner Energy 104,2 verlost für jedes Bundesliga-Heimspiel der Austria 2 Plätze auf der Energy 104,2 Trainerbank - knapp neben dem Trainer am Spielfeldrand. Damit sitzt du direkt an der Outlinie und bist als exklusiver VIP-Gast auch beim anschließenden Buffet mit Spielern, Trainern und zahlreichen VIPs dabei. Karten dafür gibt es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen! Registriere dich schon jetzt auf www.energy.at!

Austrias Partner machen es möglich: Radio Energy bringt Dich hautnah zum Spiel, Samsung stellt am Spieltag eine Kamera für Erinnerungsfotos zur Verfügung!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 18 36
2. CASHPOINT SCR Altach 18 36
3. FC Red Bull Salzburg 18 34
4. FK Austria Wien 18 34
5. SK Rapid Wien 18 24
6. RZ Pellets WAC 18 22
7. FC Admira Wacker Mödling 18 22
8. SV Guntamatic Ried 18 20
9. SKN St. Pölten 18 14
10. SV Mattersburg 18 11
» zur Gesamttabelle