02.09.2009, 23:17 Uhr

"SCHUMI" TRIFFT IM DOPPEL-, TOPIC GLEICH IM VIERERPACK

"Schumi" trifft im Doppel-, Topic gleich im Viererpack

Die Violetten putzen Rapid, wenn auch nur die aus Oberlaa. Der FK Austria Wien hat heute ein Testspiel bei Rapid Oberlaa mit 16:1 (7:1) gewonnen. Neuzugang Schumacher, der über 90 Minuten im Einsatz war, traf dabei zweimal ins Tor und einmal die Stange. Sein Debut war für Trainer Karl Daxbacher durchaus zufriedenstellend. „Er hat sich gut bewegt und bemüht, war oft anspielbar, hat seine Qualitäten mehrmals aufblitzen lassen.“

 

Schumacher selber war ebenfalls zufrieden, wie sein Manager nach der Partie erzählte: „Für das erste Mal ist es ganz gut gegangen. Natürlich braucht er noch mehr Matchpraxis, aber er wird sich mit jedem Training besser auf seine neue Umgebung einstellen.“

 

Die meisten Treffer des Abends gelangen Eldar Topic (4) gefolgt von Momo Diabang (3).

 

Austria spielte mit: Almer (46., Arnberger); Standfest, Madl, Suttner, Leovac (46., Rotpuller); Krammer, Vorisek (46., Freitag), Liendl, E. Sulimani (46., Klein); Diabang (46., Topic), Schumacher.

 

Tore: Topic (52., 62., 70., 77.), Diabang (12., 18., 27.), Schumacher (55., 65.), Liendl (24., 44.), Freitag (56., 69.), Leovac (20.), Vorisek (31.), Klein (68.) bzw. Gegentor (33.).

Neben den Teamspielern fehlten Junuzovic (Knieprobleme), Acimovic (verkühlt), Bak (Rückenprobleme), Jun (Schlag auf Oberschenkel), Hattenberger (Jochbein-OP) und Okotie.

 

Rubin Okotie befindet sich übrigens noch in Deutschland zur Untersuchung seiner Knieverletzung (Verdacht auf Knorpelabsprengung). Morgen wird er gemeinsam mit seinem Arzt entscheiden, ob er sich einer Operation unterziehen wird. Derzeit geht man im Falle einer OP von einer Pause von vier Monaten aus.

 

 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 8 17
3. SK Rapid Wien 9 16
4. CASHPOINT SCR Altach 8 15
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 9 9
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle