23.02.2008, 00:00 Uhr

TRAINER GEORG ZELLHOFER HAT HEUTE DEN KLUB SOWIE DIE MANNSCHAFT...

Trainer Georg Zellhofer hat heute den Klub sowie die Mannschaft...

Trainer Georg Zellhofer hat heute den Klub sowie die Mannschaft darüber informiert, dass er seinen nach dieser Saison auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. General Manager Thomas Parits war von dieser Entscheidung sehr überrascht: "Es war ausgemacht, dass wir am Donnerstag ein persönliches Gespräch über die Zukunft führen werden. Georg Zellhofer war immer unser erster Ansprechpartner für den Trainerposten, jetzt müssen wir umdenken." In den letzten 7 Saisonspielen wird alles wie bisher ablaufen, Georg Zellhofer wird selbstverständlich weiterhin das Training leiten und die Mannschaft betreuen. Manager Markus Kraetschmer: "Wir haben sehr wichtige Spiele vor uns, in denen wir uns für einen europäischen Bewerb qualifizieren wollen. Wir müssen nun alle Kräfte bündeln und gemeinsam versuchen, unser Ziel zu erreichen, damit wir einen der ersten drei Plätze erreichen." Thomas Parits, der bislang noch mit keinem anderen Trainer den Kontakt gesucht hatte, wird sich in den kommenden Wochen auf dem Markt umsehen. "Wir waren von diesem Schnellschuss sehr überrascht, mehr will ich jetzt noch nicht zu diesem Thema sagen." Georg Zellhofer ist seit dem 22.10.2006 Trainer der Wiener Austria, holte am 1. Mai 2007 mit der Mannschaft den Cuptitel.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle