04.06.2008, 00:00 Uhr

SPAß, SEHR VIEL SPAß SOGAR, HATTE DIE MANNSCHAFT DER WIENER...

Spaß, sehr viel Spaß sogar, hatte die Mannschaft der Wiener...

Spaß, sehr viel Spaß sogar, hatte die Mannschaft der Wiener Austria in den vergangenen drei Tagen beim Teambuilding am Hochkar. Zu Mittag werden die Zelte in Göstling allerdings wieder abgebrochen, doch schon bald könnte es ein Wiedersehen geben. „Wenn etwas so perfekt ist wie hier, gibt es keinen Grund, nicht wieder zu kommen“, sagte Coach Karl Daxbacher im Hotel Waldesruh vor der Abfahrt nach Wien. Auch der Bürgermeister setzte ein tolles Zeichen, schenkte der Mannschaft einen Gutschein für einen Skitag im Winter. Besser geht es nicht, da waren sich alle einig. Die neuen Spieler sind wieder ein großes Stück näher an die Mannschaft heran gerückt, die Fußball unorthodoxen Einheiten wie das Canyoning oder eine ausgedehnte Bergwanderung haben ihren Zweck voll erfüllt, ebenso abwechslungsreich war die Abendgestaltung, bei der es einmal eine Nudelparty und einmal eine Grillerei gab. Wir haben ein paar Eindrücke von den vergangenen Tagen gesammelt, viel Spaß damit!