29.09.2008, 00:00 Uhr

SCHON DER SAMSTAG WAR MIT DEM SIEG ÜBER RIED GANZ NACH DEM GESCHMACK...

Schon der Samstag war mit dem Sieg über Ried ganz nach dem Geschmack...

Schon der Samstag war mit dem Sieg über Ried ganz nach dem Geschmack unserer Fans. Aber auch der Sonntag stand voll im Zeichen von Violett. Gemeinsam mit den Fanclubs feierte die gesamte Mannschaft der Wiener Austria im Restaurant Platzhirsch im 1. Bezirk einen vorweihnachtlichen Stammtisch. Alle Spieler sowie der komplette Trainerstab verbrachten den Sonntag Nachmittag gemeinsam bei Puntigamer Bier und köstlichen Stelzen. Ebenso AG-Vorstand Thomas Parits, der sich in einer Ansprache bei den Fanclubs für die gute Unterstützung und das vorbildliche Verhalten – speziell beim Derby – bedankte. „Im Vorfeld wurde diese Partie zu einem extremen Risikospiel hochstilisiert, aber ihr habt mit eurem guten Auftreten dafür gesorgt, dass es ein Fest auf dem Rasen wurde und alles in sehr ruhigen und geregelten Bahnen abgelaufen ist. Danke!“ Einen Wunsch hegte der „General“ aber auch noch und den schickte er gleich direkt zu den Fans: „Wir haben die Osttribüne für euch gebaut, jetzt müsst ihr ebenfalls mithelfen, damit wir bei jedem Spiel dort voll sind.“ Aus direkten Gesprächen mit einigen Anhängern nahm Parits seinerseits auch Vorschläge mit, die nun intern besprochen werden. „Es waren sehr interessante Sachen dabei. Wir werden versuchen, etwas daraus umzusetzen.“

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle