11.04.2008, 00:00 Uhr

BIS FREITAG (29. 8.) LÄUFT DIE WAHL ZUM AUSTRIANER DES MONATS JULI....

Bis Freitag (29. 8.) läuft die Wahl zum Austrianer des Monats Juli....

Bis Freitag (29. 8.) läuft die Wahl zum Austrianer des Monats Juli. Jetzt mitwählen und mit etwas Glück das Trikot deines Liebslingsspielers gewinnen! Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, mailt seinen Austrianer des vergangenen Monats gemeinsam mit Name, Anschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer an austrianer@fk-austria.at! Wer ist für dich der Austrianer des Monats Juli? Zur Wahl stehen: Karl Daxbacher - der Heimkehrer und Publikumsliebling auf der Traingerbank findet von Tag zu Tag eine noch bessere violette Mischung und kurbelt auch abseits des Spielfeldes unermüdlich an den Sympathie-Werten der Austria. Sun Xiang - unser neuer Mann aus dem Reich der Mitte. Der erste Chinese im Dienste der Austria bringt Eckbälle und Freistöße gefährlich wie selten ein Veilchen zuvor in den Strafraum, auch spielerisch fügt er sich immer besser ein. Milenko Acimovic - unser begnadeter Regisseuer spielt bislang eine beeindruckende Saison. Auch im Europacup trumpfte er beim Heimspiel gegen Kostanay groß auf, führte die Violetten mit großem Arbeitspensum in die nächste Runde.   Matthias Hattenberger  - der sympathische Tiroler hatte keinen leichten Einstand, galt/gilt es doch niemand geringeren als den verletzten Kapitän und Leitwolf Jocelyn Blanchard zu ersetzen. "Hatti" überzeugte Trainer und Fans, mit seiner Formkurve stieg auch die der Violetten. Jacek Bak - unser Abwehrchef hält auch in schwierigen Zeiten die Defensive der violetten Truppe zusammen. Zudem rettete uns Jacek den Aufstieg im Europacup, verhinderte gegen Kostanay in letzter Sekunde einen sicher scheinenden und vielleicht entscheidenden Gegentreffer. Die Auslosung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablöse ist nicht möglich. Personen, die am Gewinnspiel teilnehmen, sind damit einverstanden, dass die Wiener Austria die angegebenen Daten zu Marketingzwecken verwendet. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte übermittelt und jederzeit nach schriftlichem Verlangen von der Wiener Austria gelöscht.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle