08.07.2007, 00:00 Uhr

VON 30. NOVEMBER BIS 2. DEZEMBER 2007 FAND IN DER INTERSPORT ARENA IN LINZ...

Von 30. November bis 2. Dezember 2007 fand in der Intersport Arena in Linz...

Von 30. November bis 2. Dezember 2007 fand in der Intersport Arena in Linz bereits zum 5. Mal der „myWave-Futsal-LAZ Konvent“ für alle 30 Standorte der ÖFB Landesausbildungs-zentren statt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom ÖFB unter der Leitung von U 19 Teamchef und LAZ Verantwortlichen Ernst Weber. 14 Spiele absolvierte das LAZ des FK Austria MAGNA mit den beiden AJFA Kooperations-schulen SMS 2 Wittelsbach und BRG 22 Polgarstraße an den 3 Turniertagen und am Ende konnte der ausgezeichnete 3. Platz bejubelt werden. Trainer Christoph Glatzer zeigte sich durchaus zufrieden mit den gezeigten Leistungen: „Spielerisch konnten wir auf allen Linien überzeugen, lediglich die Ruhe und Übersicht vor dem gegnerischen Tor muss in Zukunft noch verbessert werden.“ Bereits dieses Wochenende, vom 7. bis 12. Dezember findet in der Landessportschule St.Pölten der diesjährige Futsal Konvent der 13 AKA und BNZ Standorte statt. Das Trainerteam rund um Cem Sekerlioglu sowie die FSA Spieler des Jahrgangs 1992 fahren topmotiviert und mit großen Erwartungen nach St. Pölten, hat die Mannschaft in der abgelaufenen Herbstmeisterschaft doch mit guten Leistungen Woche für Woche aufhorchen lassen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle