15.06.2007, 00:00 Uhr

MIT EINER NULLNUMMER ENDETE DER TEST DER KAMPFMANNSCHAFT IN ZWETTL GEGEN...

Mit einer Nullnummer endete der Test der Kampfmannschaft in Zwettl gegen...

Mit einer Nullnummer endete der Test der Kampfmannschaft in Zwettl gegen Budweis. Trainer Georg Zellhofer mischte das Team gut durch, brachte insgesamt 18 Spieler zum Einsatz. Das nächste und letzte Vorbereitungsspiel vor dem Saisonauftakt ist am Samstag der Vergleich mit Heart of Midlothian im Horr-Stadion (18 Uhr). Austria spielte mit: Safar (46., Fornezzi); Standfest, Bak (73., Ertl), Schiemer, Gercaliu (73., Grünwald); Sulimani (65., Troyansky, Blanchard, Acimovic (69., Metz), Lasnik (73., Majstorovic); Lafata, Aigner (69., Sariyar).