06.04.2007, 00:00 Uhr

DIE ÖSTERREICHISCHEN FANS BLICKEN GESPANNT AUF DIE BUNDESLIGA-SAISON...

Die österreichischen Fans blicken gespannt auf die Bundesliga-Saison...

Die österreichischen Fans blicken gespannt auf die Bundesliga-Saison 2007/2008. Schließlich ist jedes Spiel gewissermaßen auch eine Generalprobe für die EURO 2008, die erstmals in Österreich und der Schweiz stattfindet. Die Erfolge der ÖFB-Youngsters bei der U20-WM in Kanada haben die Fans daheim am Fernseher begeistert. So kann es weitergehen. Die Bundesliga-Saison 2007/08 hat gerade erst begonnen und schon erscheint pünktlich am 5.9.2007 die Panini-Sticker-Kollektion „Fußball-Bundesliga 2007-2008“ – mit allen zehn Klubs, die in der T-Mobile Bundesliga um die Meisterschaft spielen: Die Wiener Austria, Red Bull Salzburg, FC Wacker Innsbruck, SV Mattersburg, Cashpoint SCR Altach, SK Puntigamer Sturm Graz, SK Rapid Wien, SV Josko Fenster Ried, LASK Linz und SK Austria Kelag Kärnten. Das Cover von „Fußball 2007/2008“ zeigt den Meisterteller, um den sich für die Klubs schon wieder alles dreht. Die Fans erhoffen sich von ihren (neuen) Bundesliga-Helden natürlich wieder Traumtore, Glanzparaden und Fallrückzieher! Und dank Panini lernen sie ihre Stars noch besser kennen: Das Hardcover des neuen Stickeralbums – im gewohnt edlen Design des Bureau Booy (Niederlande) – wird im Heftinneren durch vielfältige Informationen unterstützt: graphisch aufbereitet, übersichtlich und nützlich. Der Albumaufbau: Im Mittelpunkt stehen natürlich die Mannschaftskader der T-Mobile Bundesliga. Jeder Klub wird auf zwei eigenen Doppelseiten ausführlich vorgestellt. Neben den Spieler- und Trainerporträts beinhalten sie die Bilanz der letzten zehn Jahre, den Spielplan (alle Auswärtsspiele eingetragen in eine Landkarte) und eine Aufstellung aller Nationalspieler. „Fußball 2007-2008“ ist ein unverzichtbarer Begleiter für die ganze Saison. Das aktuelle Fußball-Sammelalbum bietet auf 48 Seiten Platz für insgesamt 312 Sticker (Papier- und Silberglitzersticker). Außerdem im Album: - Die 12 Teams der Red Zac Ersten Liga (Mannschaft und Vereinswappen als Sticker + alle Homepage-Adressen) - RÜCKBLICK: ÖFB-Stiegl-Cup-Special: Das Endspiel 2006/2007 - AUSBLICK: Der Spielplan der EURO 2008 in Österreich und der Schweiz Die neue Stickerkollektion wird zum Preis von € 0,50 pro Tüte angeboten. In jeder Tüte befinden sich sechs Sticker. Das hochwertige Sammelalbum (mit 6 Starter-Stickern) kostet € 1,50 und ist ebenfalls im Zeitschriftenhandel erhältlich. Panini Deutschland & Österreich schreibt mit dem aktuellen Album Firmengeschichte: Die aktuelle Bundesliga-Kollektion wird in Österreich erstmals in einer Auflage von ca. 200.000 Alben und 1.800.000 Tüten (Startauflage) unters Volk gebracht. - 2.000.000 Promo-Sticker - 88.000 Promo-Alben - 5.000 Promo-Tüten werden vom 4.9.2007 bis zum 25.9.2007 der SportWoche beigelegt. SportWoche und sportnet.at starten eine große Werbekampagne. Zusätzliche 120.000 Promo-Sticker, 20.000 Promo-Alben und 60.000 Promo-Tüten werden vom 16.10.2007 bis zum 13.11.2007 als kostenlose Beilage von Just Kick-it (Panini Verlag) verteilt. Und dank der Kooperation mit allen Bundesliga-Vereinen findet landesweit eine weitere Gratisverteilung von 20.000 Promo-Alben, 40.000 Promo-Tüten und 100.000 Promo-Stickern statt. Mit Panini sind junge und jung gebliebene Fußball-Fans immer auf der richtigen Seite - viel Spaß beim Sammeln, Tauschen und Einkleben!