13.05.2007, 00:00 Uhr

DIE EUROPÄISCHE ELITE GEHÖRT BEIM MEGACARD SOMMERCUP BEREITS ZUM...

Die europäische Elite gehört beim MegaCard Sommercup bereits zum...

Die europäische Elite gehört beim MegaCard Sommercup bereits zum Stammpersonal, für das nächste Jahr träumt man von einem Brasilianer oder Asiaten als Teilnehmer. Der Sommercup rührt in der Weltgeschichte des Fußballs ganz schön um. Die Creme de la Creme Europas reißt sich förmlich um eine Teilnahme bei diesem topbesetzten U17-Turnier, das bezeugt alljährlich die Teilnehmerliste. Bei der heurigen Veranstaltung (1.-4. August im Raum Hollabrunn) hat Hertha BSC das Finale für sich entschieden, die Deutschen besiegten Norwich City mit 1:0. Letztendlich sicherte ein gerechtfertigter Handselfmeter den Triumph, mit Mittelfeldstrategen Lennard Hartmann stellte die Hertha auch den besten Spieler des Turniers! Das Finale im Hollabrunner Stadion war mit über 300 Zusehern gut besucht. Viel Prominenz, unter anderem Austria General Tommy Parits, Chefcoach Georg Zellhofer, FSA-Präsident Ernst Neumann und Amateurtrainer Tommy Janeschitz werteten das diesjährige Turnier zusätzlich auf.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle