15.04.2007, 00:00 Uhr

DER WIENER AUSTRIA WURDE AM FREITAG IN MONACO FÜR DIE ERSTE...

Der Wiener Austria wurde am Freitag in Monaco für die erste...

Der Wiener Austria wurde am Freitag in Monaco für die erste Hauptrunde des UEFA-Cups Vålerenga IF aus Norwegen zugelost. Spieltermine sind der 20. 09. (heim) und der 04. 10. 2007 (auswärts). Der Gegner der Violetten stammt aus Oslo, gehört zum Sportverein Vålerenga IF, dessen weitere Sportarten Eishockey (norwegischer Rekordmeister), Handball, American Football, Hockey und Hallenbandy sind. Vålerenga belegt derzeit  nach 18 Meisterschaftsrunden der "Tippeligaen" den 9. Tabellenplatz. In Norwegen erwartet uns übrigens ein äußerst bekanntes Gesicht, Ex-Austrianer Sebastian Mila steht bei Vålerenga unter Vertrag. In der ersten UEFA-Cup-Qualifikationsrunde setzte sich unser Gegner gegen Flora Tallinn aus Estland mit zwei 1:0-Erfolgen durch, in Quali-Runde zwei schalteten sie Ekranas Panevezys aus Litauen mit 6:0 im Heimspiel und einem 1:1 im Auswärtsspiel aus. Im Ullevaal-Stadion, Heimstätte von Vålerenga IF und Lyn Oslo, trägt übrigens auch die norwegische Nationalmannschaft zahlreiche Heimspiele aus. So gastiert im Rahmen der EM-Qualifikation zum Beispiel Griechenland am 12. September im Ullevaal. Infos zum Ullevaal-Stadion I Infos zum Ullevaal-Stadion II Stadion-Bilder Austria-Trainer Georg Zellhofer zur Auslosung: Vålerenga ist ein sehr starker Gegner. Von den für uns möglichen Losen ist das wahrscheinlich das Schwierigste. Die Norweger spielen sowohl köperlich als auch taktisch auf sehr hohem Niveau. Wir werden zwei konstant starke Leistungen abrufen müssen, um diese Hürde zu überwinden. Die Aufstiegschance schätzt der Coach mit 50:50 ein. Steckbrief Vålerenga IF  Voller Name Vålerengens Idrettsforening Gegründet 29. Juli 1913 Stadion Ullevaal-Stadion Plätze 25.000 Präsident Pål Breen Trainer Harald Aabrekk Adresse www.vif.no Liga Tippeligaen, Norwegen 2006 3. Platz Sportliche Erfolge Norwegischer Meister: 5x (1965, 1981, 1983, 1984, 2005) Norwegischer Pokalsieger: 3x (1980, 1997, 2002) Kader Vålerenga Tor 1 ISL Árni Gautur ARASON 30 NOR Øyvind BOLTHOF    Abwehr 6 NOR Freddy DOS SANTOS 23 NOR Arnar FØRSUND 20 NOR Jørgen HORN 3 DEN Allan JEPSEN 22 NOR Ronny JOHNSEN 13 NOR Jarl André STORBÆK 25 NOR Steinar STROMNES 16 DEN Dan THOMASSEN 24 NOR Kjetil WÆHLER Mittelfeld 31 NOR Kristian BRIX  17 NOR Mohamed FELLAH 19 NOR Christian GRINDHEIM 4 NOR Thomas HOLM 9 NOR Jørgen JALLAND 8 POL Sebastian MILA Sturm 11 NOR Morten BERRE 7 NOR Daniel Fredheim HOLM 18 NOR Rune LANGE 21 NOR Aleksandar MATHISEN  27 NOR Glenn ROBERTS  10 NOR Jan Derek SØRENSEN

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle