30.10.2007, 00:00 Uhr

AUSTRIA-WERBEPARTNER BET-AT-HOME.COM LÄSST WIEDER MIT EINER...

Austria-Werbepartner bet-at-home.com lässt wieder mit einer...

Austria-Werbepartner bet-at-home.com lässt wieder mit einer innovativen Promotion-Aktion aufhorchen: Haben Sie Lust auf einen brandneuen Sportwagen der Extraklasse? Ein solcher könnte schon bald Ihnen gehören - wenn Sie über die nötige Ausdauer verfügen! Denn bei bet-at-home.com wird ab dem 1. März erstmals um den bet-at-home.com Wettcup gekämpft. Mitmachen lohnt sich: Weil die Spielregeln einfach sind und der Sieger mit einem Porsche 911 im Wert von rund € 100.000 belohnt wird. So funktioniert´s: Wichtig ist zunächst, dass nur jene User, die am 1. März eine Wette abgeben, am bet-at-home.com Wettcup teilnehmen können. Der Wettausgang spielt dabei keine Rolle – schon bei nur einer platzierten Wette stehen Sie also auf der Startliste. Danach ist Durchhaltevermögen gefragt. In den darauffolgenden Tagen und Wochen gilt es nämlich, jeden Tag eine weitere Wette abzugeben – solange, bis nur noch ein User übrig ist. Denn wer seinen täglichen Tipp nicht platziert, wird unwiderruflich aus dem Spiel genommen und besitzt somit keine Chance mehr auf den vermutlich legendärsten Sportwagen der Welt. Sobald der bet-at-home.com Wettcup angepfiffen wurde, finden Sie übrigens auf der Startseite unserer Homepage einen Counter. Dieser zeigt an, wie viele Teilnehmer aktuell noch im Rennen sind. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie noch um den Porsche 911 kämpfen können, werfen Sie am besten einen Blick in den Menüpunkt "Mein Wettcup-Status" Ihres Wettkontos. www.bet-at-home.com

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle