09.05.2006, 00:00 Uhr

VON EINEM BLITZSTART DES RUMÄNISCHEN ERSTLIGISTEN FC VASLUI, SEINES...

Von einem Blitzstart des rumänischen Erstligisten FC Vaslui, seines...

Von einem Blitzstart des rumänischen Erstligisten FC Vaslui, seines Zeichens erster Testspielgegner der Austria Amateure, wurden die Schützlinge von Karl Daxbacher am Montagabend überrascht. Nach drei Minuten ging ein Rumäne bei einem Zweikamf im Strafraum der Violetten zu Boden - der Schiedsrichter entschied sofort auf Elfmeter. Robert Almer im Tor der "Amas" erwischte zwar die richtige Ecke, konnte jedoch den 0:1-Rückstand leider nicht verhindern. Fünf Minuten später riss ein schneller Doppelpass auf Seiten von Vaslui die Defensive der Amateure auseinander, brachte einen Rumänen in die ideale Schußposition und dieser verwertete trocken zum 0:2.