14.09.2006, 00:00 Uhr

VERLETZTE SPIELER ES FEHLT CHRISTIAN SCHRAGNER (ENTZÜNDUNG DER...

Verletzte Spieler Es fehlt Christian Schragner (Entzündung der...

Verletzte Spieler Es fehlt Christian Schragner (Entzündung der Bauchmuskulatur), fraglich sind Gerd Wimmer (verkühlt) und Andreas Ulmer (Bluterguss im Kniegelenk). Karten-Vorverkauf Heute noch bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle im Horr-Stadion, oder bis 18:30 Uhr im GET VIOLETT-Fanshop in der Praterstrasse 59 (1020 Wien). Am Spieltag ab 10 Uhr an den Vorverkaufskassen beim Happel-Stadion. Oder im GET VIOLETT von 9 bis 18:30 Uhr. Oder im Horr-Stadion von 9 bis 17 Uhr. Bislang sind 7.500 Karten abgesetzt, Legia wird voraussichtlich von 1.500 Fans begleitet. TICKET-AKTION „Nimm 2, zahl 1“ Der FK Austria MAGNA und seine Mannschaft setzen ein Zeichen. Um mehr Unterstützung für das so wichtige Heimspiel gegen Legia Warschau (Donnerstag, 20:45 Uhr) in das Happel-Stadion zu bekommen, schenken wir jedem, der bereits eine Karte für dieses Match erworben hat oder sich noch eine kauft, ein weiteres Ticket in derselben Kategorie dazu.     Wann, wie und wo kann ich mir mein zweites Ticket (außer VIP-Sektor und Auswärtsfansektor) holen? Mit der bislang gekauften Karte zu einer der Vorverkaufsstellen kommen und die zweite Karte GRATIS abholen. Oder eben eine Karte kaufen und die zweite gleich mitnehmen.   Karten für das Heimspiel am 28. 09, 20:45 Uhr, sind erhältlich: Am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle im Horr-Stadion. Oder von 9 bis 18:30 Uhr im GET-VIOLETT-Fanshop in der Praterstrasse 59 (1020 Wien).   VORSICHT: Bei den Abendkassen beim Happel-Stadion ist diese Aktion nicht mehr gültig. PARKPLATZ-INFOS Am Spieltag ist die Prater Hauptallee nicht geöffnet, ,die Durchfahrt aus dem 3. Bezirk ist möglich, Parkmöglichkeiten gibt es auf der Vorgartenstrasse (395 Stellplätze). Das Parkhaus D (Nordportalstrasse) ist von 19 bis 24 Uhr GRATIS benützbar (1800 Stellplätze). Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U1 (Praterstern) oder U3 (Schlachthausgasse/dann weiter mit Buslinie 80 b); oder mit der Straßenbahn (Linie 21). Alle werden verstärkt geführt. Schiedsrichter & UEFA-Team Schiedsrichter der Partie ist der Russe Stanislav Sukhina, Schiedsrichter-Beobachter ist der Slowake Ladislav Gadosi, der UEFA-Delegierte ist der Slowene Tugomir Frajman. Infos über Legia Warschau Die Polen stehen in der Tabelle auf Platz 5, die letzte Partie am Wochenende gegen Korona Kielce haben sie mit 1:3 verloren. Der Klub ist heute um 09:15 Uhr in Wien gelandet und wird Quartier im Austria Trend Hotel (Pyramide in Vösendorf) beziehen. Die Pressekonferenz der Polen findet um 18:30 Uhr im Happel-Stadion statt, um 19:00 Uhr ist deren Training. Die Austria trainiert um 17.00 Uhr, unsere Presse-Konferenz für die polnischen Medien ist um 16:30 Uhr. Die bisherige Bilanz ist ausgeglichen Die Austria traf in den letzten 42 Jahren zweimal auf Klubs aus Polen. 1963/64 im Meistercup auf Gornik Zabrze (1:0/0:1 und 1:2 im Entscheidungsspiel) 1998/99 im UI-Cup gegen Ruch Chorzow (0:1/2:2) 2004/05 im UEFA-Cup auch auf Legia Warschau (1:0/3:1) Gesamtbilanz: 8 Spiele, 3 Siege, 2 Remis (1:1 vom Hinspiel vor 2 Wochen) und 3 Niederlagen. In der Klub-Weltrangliste hinter uns In der vom Internationalen Verband für Fußballgeschichte und -statistik (IFFHS) geführten Klub-Weltrangliste sind wir auf Platz 167, Legia ist 309. An der Spitze steht Barcelona vor dem FC Sevilla.  Internationale Spione Bislang haben sich Arsenal London und Treviso angemeldet. Austria im TV Das Heimspiel des FK Austria MAGNA wird live auf Premiere International zu sehen sein (ab 20:30 Uhr).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle