02.07.2006, 00:00 Uhr

VERLETZTE SPIELER ES FEHLEN FLORIAN METZ (OBERSCHENKEL-VERHÄRTUNG),...

Verletzte Spieler Es fehlen Florian Metz (Oberschenkel-Verhärtung),...

Verletzte Spieler Es fehlen Florian Metz (Oberschenkel-Verhärtung), Christian Schragner (Schlag auf das Knie bekommen), Markus Kiesenebner (Magen-Darm-Virus). Karten-Vorverkauf Heute noch bis 19 Uhr an der Kassa 13 im Horr-Stadion, oder bis 18:30 Uhr im GET VIOLETT-Fanshop in der Praterstrasse 59 (1020 Wien). Am Spieltag ab 10 Uhr an den Vorverkaufskassen beim Happel-Stadion. Oder im GET VIOLETT von 9 bis 18:30 Uhr. Oder im Horr-Stadion von 9 bis 17 Uhr. Bislang sind 13.700 Karten abgesetzt, Benfica werden nur 300 Fans begleiten. PARKPLATZ-INFOS Am Spieltag ist die Prater Hauptallee nicht geöffnet, allerdings gibt es Parkmöglichkeiten auf der Vorgartenstrasse (395 Stellplätze). Das Parkhaus D (Nordportalstrasse) ist von 17 bis 24 Uhr GRATIS benützbar (1800 Stellplätze). Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U1 (Praterstern) oder U3 (Schlachthausgasse/dann weiter mit Buslinie 80 b); oder mit der Straßenbahn (Linie 21). Alle werden verstärkt geführt. Schiedsricher & UEFA-Team Schiedsrichter der Partie ist der Italiener FARINA Stefano, Schiedsrichter-Beobachter ist der Deutsche HEITMANN Wilfried, der UEFA-Delegierte ist der Tscheche FOUSEK Petr. Infos über Benfica Lissabon Die Portugiesen haben heuer noch kein Pflichtspiel absolviert, die Meisterschaft beendeten sie hinter dem FC Porto und Sporting Lissabon auf Platz 3. In der Champions League 2005/06 sind sie erst im Viertelfinale am späteren Sieger FC Barcelona gescheitert - mit einem 0:0 zuhause und 0:2 auswärts. In den Gruppenspielen imponierten sie mit zwei Siegen über den FC Liverpool und beispielsweise einem Heimsieg über Manchester United. Der Klub landet heute um 12:30 Uhr in Wien und wird Quartier im Hotel Hilton am Stadtpark beziehen. Die Pressekonferenz findet um 20:00 Uhr im Happel-Stadion statt, um 20:30 Uhr ist Training. Austria trainiert um 17.30 Uhr, unsere Presse-Konferenz für die Portugiesen ist um 17 Uhr. Die bisherige Bilanz spricht gegen uns Die Austria traf in den letzten 45 Jahren zweimal auf Klubs aus Portugal. 1961/62 im Meistercup im Achtelfinale auf Benfica Lissabon (1:1/1:5) 2002/03 im UEFA-Cup (2. Runde) auf den FC Porto (0:1/0:2)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle