Violett ist mehr... 30.08.2006, 00:00 Uhr

VERLETZTE & GESPERRTE SPIELER VERLETZUNGSBEDINGT FEHLEN GEGEN DEN FC...

Verletzte & gesperrte Spieler Verletzungsbedingt fehlen gegen den FC...

Verletzte & gesperrte Spieler Verletzungsbedingt fehlen gegen den FC Superfund Markus Kiesenebner (Seitenband-Zerrung), Thomas Pichlmann (Bänderriß) und Christian Schragner (Aufbautraining nach Entzündung der Bauchmuskulatur). Nach der nächsten Gelben wäre Andi Lasnik gesperrt. Genügend Parkplätze Ganz wichtig bei unseren Heimspielen: Allen Besuchern stehen die Parkplätze der ehemaligen „Strohzeit“ GRATIS zur Verfügung, insgesamt mehrere hundert. Der ehemalige Strohzeit-Parkplatz ist südlich vom Verteilerkreis Favoriten, direkt gegenüber dem Laaerbergbad. Karten-Vorverkauf Heute noch bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle im Horr-Stadion oder bis 18:30 Uhr im GET VIOLETT-Fanshop in der Praterstrasse 59 (1020 Wien). Am Samstag im Fanshop von 9 bis 15 Uhr, beim Stadion ab 15:30  Uhr. Bislang sind 3.800 Karten abgesetzt. Verbund tritt erstmals als Sponsor auf Der positive Vertragsabschluß mit dem Energiekonzern VERBUND wird bei diesem Spiel auch deutlich sichtbar sein. VERBUND ist nun der neue Brustsponsor. Im Europacup bleibt alles beim Alten, somit auch MAGNA als Brustsponsor, da man bei der UEFA bis Ende August melden musste, welcher Sponsor in der Herbstsaison auf der Brust steht, im Frühjahr könnte man nachmelden. Weitere Präsenz von VERBUND im Stadion: Bandenwerbung, eine Loge, Klebern auf diversen Interviewwänden sowie Verlinkungen und Logopräsenz auf der Homepage www.fk-austria.at. Die Schulaktion läuft wieder an Die Schulaktion findet bei dieser Partie wieder statt, wir erwarten für das Sonntags-Spiel knapp 500 Schüler: Das Programm: • Freier Eintritt für eine Gruppe von mind. 11 SchülerInnen + Begleitperson. • Gratis-Snack und ein Fangeschenk für JEDEN unserer Gäste, das es nur und exklusiv für die Teilnehmer an dieser Aktion gibt! • Fotoshooting mit unserem Maskottchen Super-Leo bei der violetten Fotowand (Dein Erinnerungsfoto ist auf unserer Website-Galerie zu bewundern.) • Gewinn-Chance beim Schuss auf die Super-Leo-Torwand. Es winken FAK-Gutscheine im Wert von 10 Euro! Die auf Anregung von Frank Stronach ins Leben gerufene FAK-Schulaktion hat sich zum Ziel gesetzt, die Wiener Jugend für den „Volkssport“ Fußball neu zu begeistern und vor allem Lust auf eigene sportliche Betätigung zu machen. Der Trend zum Live-Erlebnis „Fußball als Event für die ganze Familie“ soll dadurch verstärkt und wieder zu einem Fixpunkt im Freizeit-Stundenplan der Wiener gemacht werden. Der FK Austria MAGNA dankt für die Unterstützung der VIOLETTE MEISTER KLASSE 2005/06 durch: Fischl´s Stadtschulrat Premiere Der nächste Termin im Herbst für die SCHULAKTION ist am Sa., 18.11. 2006,  gegen Altach Was muss man tun, um dabei sein zu können? Kontaktieren Sie am einfachsten unseren Mitarbeiter Herrn Matthias Liptay (e-mail: fak.schulaktion@fk-austria.at, Telefon: 01/6880150-314) oder informieren Sie sich im Internet unter www.fk-austria.at Die reservierten Karten für die Schulaktion gibt es beim Schulaktions-Container. Henkel-Smile zu Gast bei Austria Wien Mit dem Spiel gegen den FC Superfund geht „Henkel-Smile“, das erste Sozialsponsoringprojekt, das die Henkel Central Eastern Europe gemeinsam mit der Fußball-Bundesliga initiiert hat, in die Verlängerung. Unterstützt wird der Verein Contrast, der derzeit über 200 blinde und hochgradig sehbehinderte Kinder betreut. Informationen über „Henkel-Smile“ sind unter www.henkel-smile.at zu finden. Gesammelt werden bei jedem „Henkel-Smile“-Match Fan-Signaturen auf einem Shirt in einem Info-Pavillon vor dem jeweiligen Stadion. Außerdem soll ein Riesen-„Henkel-Smile“-Fan-Leiberl am Spielfeld die Zuschauer auf die Unterschriftenaktion für das Kinderhilfsprojekt aufmerksam machen. Für jede Signatur spendet Henkel einen Euro für die Ausbildung der Therapeutinnen des Vereins Contrast. Die Zahl der von Blindheit und hochgradiger Sehbehinderung betroffenen Kinder in Österreich steigt. Parallel zu dieser Entwicklung erhöht sich der Bedarf an Frühförderinnen, die sich der wenige Monate bis maximal sechs Jahre alten Sprösslinge annehmen. „Henkel-Smile“ will durch die Sponsoring-Partnerschaft mit der österreichischen Fußball-Bundesliga mithelfen, die Aus- und Weiterbildung dieses qualifizierten Betreuungspersonals zu sichern. Die Henkel Central Eastern Europe mit Sitz in Wien trägt die Verantwortung für 30 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie Zentralasien. Sie hält eine Top-Position mit Wasch-, Reinigungsmittel- und Kosmetikmarken und ist Marktführer bei Haarkosmetik und Klebstoffen sowie Oberflächentechnik. Im Jahr 2005 erwirtschaftete das Unternehmen mit über 7.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,346 Milliarden Euro. Die Infos für die Gruppenphase des UEFA-Cups Die Spieltage: 19.10.2006 - daheim gegen Waregem (19:30 Uhr) 02.11.2006 - auswärts bei Ajax Amsterdam (20:45 Uhr) 23.11.2006 - spielfrei 30.11.2006 - daheim gegen Sparta Prag (20:45 Uhr) 13.12.2006 - auswärts bei Espanyol Barcelona (20:45 Uhr) Die Karten sind erhältlich: Heute und Montag – Mittwoch, von 9 - 12 Uhr in der Geschäftsstelle von 12 - 19 Uhr an Kassa 13 (hinter der Osttribüne). Oder von 9 bis 18:30 Uhr im GET VIOLETT-Fanshop (Praterstrasse 59, 1020 Wien). Dort auch am Samstag von 9 - 15 Uhr. Derzeit sind knapp 4.000 abgesetzt. Am Spieltag gegen den FC Superfund vor dem Spiel an Kassa 13, danach auch an der Kassa 1. Preise Kombikarten Sektor C/D - I., II. Rang (Austria-Fansektor) Voll 25 € Ermäßigt 15 € Kind 5 € Sektor B & E - I. und II. Rang Voll 40 € Ermäßigt 25 € Kind 15 € VIP-Karten-KOMBI kosten 290 € Preise – EINZEL: Sektor C/D - I., II. Rang (Austria-Fansektor) Voll 18 € Ermäßigt 11 € Kind 4 € Sektor B & E - I. und II. Rang Voll 30 € Ermäßigt 18 € Kind 11 € VIP-Karten-EINZEL kosten 180 €

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle