06.09.2006, 00:00 Uhr

MIT EINEM KLAREN ERFOLG ENDETE DER HEUTIGE TEST ZWISCHEN DEN AMATEUREN UND...

Mit einem klaren Erfolg endete der heutige Test zwischen den Amateuren und...

Mit einem klaren Erfolg endete der heutige Test zwischen den Amateuren und der Kampfmannschaft des FK Austria MAGNA. Die "Routiniers" dominierten die Partie klar, setzten sich gegen den Nachwuchs mit 5:0 durch. Freitag und Samstag ist für die Spieler der Kampfmannschaft frei, am Sonntag ist der Großteil wieder beim Löwenfest im Wiener Hotel Marriott gestellt. Dort wird mit unseren jüngsten Mitgliedern abgefeiert und gespielt, was das Zeug hält. Beginn ist um 15 Uhr. Austria I: Ten Rouwelaar; Wimmer, Metz, Hill, Ulmer; Mila, Dos Santos, Aigner, Netzer, Lasnik; Wallner. Austria II: Kuru; Theurezbacher (Salvatore), Suchard, Pirker (Madl), Schmoldas (Suttner); Koller, Mählich, Walzer, Simkovic; Knaller, Okotie. Tore: Aigner (26., 32.), Dos Santos (27.), Wallner (53.), Mila (77.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle