17.11.2006, 00:00 Uhr

KRÄFTIGE BAGGER, MÄCHTIGE KRÄNE, FLEIßIGE HÄNDE,...

Kräftige Bagger, mächtige Kräne, fleißige Hände,...

Kräftige Bagger, mächtige Kräne, fleißige Hände, aber auch flinke Beine - die Stimmung rund um das Ernst-Happel-Stadion ist eindeutig: hier wird gebaut! Sowohl rund um das Prater-Oval, als auch in den Nachwuchs-Büros der Violetten werden derzeit wichtige Vorarbeiten geleistet. Mittendrin zieht Thomas Janeschitz, Amateure-Coach und „Mastermind“ der Jungveilchen, eine positive Zwischenbilanz: "Wir sind auf Kurs! Der Kaderumbau ist überwiegend nach unseren Wünschen verlaufen und nahezu abgeschlossen, jetzt muss sich die Truppe zusammenfinden." Umstellungen gab es im Winter einige: Manfred Schmid folgt Christoph Glatzer als Co-Trainer und Christian Peischl wird Sportkoordinator: „Manfred Schmid hat die U19 der FSA nach meinem Abgang zu den Amateuren übernommen und folgt mir jetzt auch hierher nach. Ich freue mich sehr, dass er zu uns gestoßen ist, auch weil wir zwar unterschiedliche Charaktere sind, aber beide absolut an einem Strang ziehen. Christian Peischl wird uns als Sportkoordinator unterstützen und viele Dinge rund um die Organisation der Amateure in die Hand nehmen. Durch seine Verpflichtung haben wir noch mehr Professionalität in den täglichen Ablauf gebracht.“ Auch Tormanntrainer Günter Kreissl kehrt ins Team zurück. „Günter wird sich noch zeitintensiver unseren Torhütern widmen, als das bisher möglich war und eine noch bessere Ausbildung sicherstellen.“ Der Kader-Umbau ist bislang ebenso nach den Trainer-Wünschen erfolgt: „Wir haben durch die Neuzugänge viel mehr Routine bekommen, dadurch wird der innere Konkurrenzdruck größer, der war im Herbst leider oftmals nicht groß genug. Die Qualität wird damit automatisch besser werden.“ Im Sturm wird zukünftig Dragan Dimic für die Amateure auf Torjagd gehen. Der 25jährige wurde aus der 2. Landesliga vom ASC Götzendorf verpflichtet und erhielt einen Vertrag bis zum Sommer mit einer Option bis 2009. Mit im Gepäck hat Dragan (Spitzname „Die Taube“) 82 Tore und zwei Titel aus den vergangenen zweieinhalb Jahren. „Dragan hat mich beim Training überzeugt. Bei ihm wird es jetzt entscheidend, wie er die Umstellung auf intensivere und häufigere Einheiten verkraftet. Er macht mir aber körperlich schon einen sehr guten Eindruck und auch die Testwerte stimmen. Nach einer hoffentlich sehr kurzen Eingewöhnungsphase wird er uns sicher mit einigen Treffern erfreuen. Vor dem Tor ist er enorm gefährlich!“

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 20 44
2. FC Red Bull Salzburg 20 43
3. SK Rapid Wien 20 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 31
5. LASK 20 27
6. FK Austria Wien 20 26
7. CASHPOINT SCR Altach 20 25
8. SV Mattersburg 20 21
9. RZ Pellets WAC 20 16
10. SKN St. Pölten 20 7
» zur Gesamttabelle