06.08.2006, 00:00 Uhr

HEUTE VORMITTAG IST ES IN DER MAGNA-ZENTRALE IN OBERWALTERSDORF ZU EINEM...

Heute vormittag ist es in der MAGNA-Zentrale in Oberwaltersdorf zu einem...

Heute vormittag ist es in der MAGNA-Zentrale in Oberwaltersdorf zu einem ersten Treffen zwischen Generalmanager Thomas Parits, Rechtsanwalt Mag. Wolfgang Rebernig sowie Peter Stöger und Frenkie Schinkels gekommen. Dabei ging es um die zukünftige weitere Zusammenarbeit mit dem früheren Sportdirektor und dem Ex-Trainer. Das Gespräch blieb aber ohne nennenswertes Ergebnis. Zum einen, weil beide Seiten beschlossen haben, dass Stöger/Schinkels keine andere Funktion im Klub ausüben werden, und zum anderen, weil es noch ein aufrechtes Dienstverhältnis bis zum 30.06.2007 gibt. Das Duo bleibt somit vom Dienst freigestellt und ist mit dieser Entscheidung auch einverstanden gewesen. Das weitere Szenario: Auf Wunsch von Stöger/Schinkels wird vom Betriebsführer innerhalb der kommenden zwei Wochen ein Angebot ausgearbeitet werden, dem eine einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem 31.12.2006 zu Grunde liegt.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle