19.02.2006, 00:00 Uhr

ER WAR DER ERSTE, VON DEM BEKANNT WURDE, DASS ER DIE AUSTRIA MIT...

Er war der Erste, von dem bekannt wurde, dass er die Austria mit...

Er war der Erste, von dem bekannt wurde, dass er die Austria mit Saisonende verlassen wird: Didier Dheedene. Nichts desto trotz stellt sich der 34jährige Exzentriker umso mehr in den Dienst der Mannschaft, um das große Ziel - Meistertitel und Cupsieg 2006 - noch zu erreichen. Für www.fk-austria.at gab der sympathische Belgier zum Abschied einen Einblick in seine Fußball-Philosophie und erzählte, wie er über Turnen und Karate überhaupt zum Fußball gekommen ist. Dazu gibt's auch einen kleinen Ausblick in die Zukunft - aber hier gilt, was "Ditch" bereits richtig erkannt hat: "Das Leben ist voller Überraschungen". Viel Spaß beim Anhören!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle