31.07.2006, 00:00 Uhr

EIN GROßER AUSTRIANER IST LEIDER VON UNS GEGANGEN. ERNST...

Ein großer Austrianer ist leider von uns gegangen. Ernst...

Ein großer Austrianer ist leider von uns gegangen. Ernst "Dralle" Fiala (66) ist nach einer langen und schweren Krankheit heute Nacht seinem Leiden erlegen. Wir trauern mit seiner Familie und allen Freunden. Generalmanager Thomas Parits (auf dem Bild mit Fiala/ganz links, Riedl, Köglberger und Hickersberger) hat seinen ehemaligen Mitspieler noch am Montag an seinem Krankenbett besucht und mit ihm ein paar Worte gewechselt. Die Mannschaft wird beim Bundesliga-Spiel in Ried mit Trauerflor in Gedenken an diesen großartigen Violetten antreten.  Ein paar Facts zu seiner Person von www.austria-archiv.at: Geburtsdatum 23.02.1940     Länderspiele für Österreich: 15     Debüt im Nationalteam   04.04.1962 gegen England - Resultat: 1:3      Von 30.08.1959 bis zum 08.12.1974 war Fiala in der Kampfmannschaft von Austria Wien. Bilanz: 360 Meisterschafsspiele, 119 Meisterschaftstore (davon 14 Elfmeter), 5 Meistertitel, 6 Pokalsiege, aber auch 8 Ausschlüsse.  

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle