20.03.2006, 00:00 Uhr

DIE ENTSCHEIDUNG IST GEFALLEN. AUS SICHERHEITSGRÜNDEN WIRD DAS DERBY...

Die Entscheidung ist gefallen. Aus Sicherheitsgründen wird das Derby...

Die Entscheidung ist gefallen. Aus Sicherheitsgründen wird das Derby gegen den SK Rapid (23.04.2006) im Happel-Stadion ausgetragen. "Eine reine Vorsichtsmaßnahme, aber auch die verantwortlichen Behörden und die Bundesliga haben aufgrund der Vorfälle im Oktober stark auf eine Ausrichtung im Happel-Stadion gedrängt", erklärt Manager Markus Kraetschmer, der alles daran setzen möchte, dass in der kommenden Saison die Derbys wieder im Horr-Stadion ausgetragen werden können. Hierfür ist aber eine gut ausgerüstete Videoüberwachungsanlage unerläßlich, diese kann aber erst im Sommer angeschafft werden. Kraetschmer weiter: "Wir hoffen nun, dass wir mit der Unterstützung unserer Fans ein gut gefülltes und violettes Happel-Stadion hinbekommen. Gerade in der Schlußphase der Meisterschaft brauchen wir den Support, um unsere großen Titelchancen voll intakt zu halten." Ein weiterer Grund für das Ausweichen ins große Happel-Oval war die Tatsache, dass dort der Abstand der Tribünen zum Spielfeld um einiges größer ist als im Horr-Stadion. Wir können uns leider alle noch sehr gut an das letzte Derby bei uns erinnern, bei dem Joey Didulica mit Feuerwerkskörpern beschossen wurde. Im Happel ist die Chance weitaus geringer, dass die Situation wieder eskalieren kann. "Zum einen muss Sicherheit immer groß geschrieben werden", ergänzt Kraetschmer, "zum anderen können wir uns noch alle gut an die Strafverifizierung und die berühmte Sternchen-Regelung am Ende der letzten Saison erinnern (GAK-Abbruch, Anm. d. Red.). Im derzeitigen Kopf-an-Kopf-Rennen mit Salzburg wäre dies fatal." Neben dem Derby wurden auch noch zwei andere Spiele der Violetten auf Sonntag verlegt: 32  So, 16.04.2006  15:30  SV Josko Fenster Ried - FK Austria MAGNA   33  So, 23.04.2006  15:30  FK Austria MAGNA - SK Rapid   34  So, 30.04.2006  15:30  SK Puntigamer Sturm - FK Austria MAGNA  Die letzten beiden Runden werden zeitgleich ausgetragen, wahrscheinlich bleiben diese am Samstag:  35  Sa, 06.05.2006  18:30  FK Austria MAGNA - FC Wacker Tirol   36  Sa, 13.05.2006  18:30  FC Superfund - FK Austria MAGNA

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 20 44
2. FC Red Bull Salzburg 20 43
3. SK Rapid Wien 20 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 31
5. LASK 20 27
6. FK Austria Wien 20 26
7. CASHPOINT SCR Altach 20 25
8. SV Mattersburg 20 21
9. RZ Pellets WAC 20 16
10. SKN St. Pölten 20 7
» zur Gesamttabelle