07.02.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE SICHERTEN SICH AM FREITAGABEND MIT EINEM 2:2...

Die Austria Amateure sicherten sich am Freitagabend mit einem 2:2...

Die Austria Amateure sicherten sich am Freitagabend mit einem 2:2 (2:1)-Remis im Schlager-Spiel in Altach einen weiteren Auswärtspunkt und bleiben im Spitzenfeld der Red-Zac-Liga. Die violetten Amateure hatten im Top-Spiel der zweithöchsten heimischen Spielklasse den besseren Beginn für sich, nach einer Kopfball-Vorlage von Hannes Toth traf Christoph Saurer zur Führung der Jungveilchen (11.). In der Folge kamen die Gastgeber auf und nur zwei Minuten später gelang Jagne nach einer Ecke von Mayer per Kopf der Ausgleich. Im ausverkauften Schnabelholz-Stadion drängten die Gastgeber weiter und wenig später brachte Mattle die Vorarlberger in Front. Nach einem weiten Pass von Schmid passte sein Schuss genau ins lange Eck (19.). In den Minuten vor dem Seitenwechsel stand das Match völlig im Zeichen der Altacher, aber Bartolomej Kuru hielt sein Team mit tollen Paraden im Spiel. Auch nach der Pause bot sich den Zusehern zunächst ein ähnliches Bild, Altach am Drücker, aber Kuru spielte in Hochform. Mit Fortdauer der zweiten 45 Minuten trauten sich unsere „Amas“ wieder mehr zu und der für Philipp Netzer ins Spiel gekommene Rubin Okotie, sowie der Schütze des 1:0, Christoph Saurer kamen zu guten Ausgleichschancen. In der 76. Minute hätte Schiedsrichter Brugger nach einer Attacke an Rubin Okotie auf Elfmeter können, seine Pfeife blieb jedoch stumm. Die Schlussminuten gehörten schließlich eindeutig dem  Team von Karl Daxbacher und nach einem Simkovic-Freistoß traf Rubin Okotie zum umjubelten 2:2 für die Austrianer. 2:2 lautete auch der Endstand der über weite Strecken hochklassigen Partie. Aufstellung der Austria Amateure Kuru; Ulmer, Pomper, Madl, Gansterer; Suchard, Simkovic, Netzer (59. Okotie), Saurer; Parapatits (46. Dogan), Toth Tore der Austria Amateure Christoph Saurer (11.) Rubin Okotie (89.) Gelbe Karten der Austria Amateure Gerald Gansterer (39.) Harald Suchard (49.) Christoph Pomper (72.) Tomas Simkovic (89.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle