29.08.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE HABEN WÄHREND DER LÄNDERSPIEL-PAUSE...

Die Austria Amateure haben während der Länderspiel-Pause...

Die Austria Amateure haben während der Länderspiel-Pause fleißig gearbeitet und ihre bestechende Form gut konservieren können. Der Aufwärtstrend wurde fortgesetzt und mit dem hervorragenden 1:1 (0:1)-Remis in Schwanenstadt rangieren die jungen Austrianer nun bereits auf Tabellenplatz acht. Das über weite Strecken sehr flott geführte Spiel begann mit leichter Überlegenheit der Jung-Veilchen, zwingende Chancen fanden aber beide Teams nicht vor. Nach knapp 20 Minute die erste Gelegenheit für die Violetten: Rubin Okotie wurde jedoch bei seinem Schuss noch in letzter Sekunde entscheidend gestört. In der Folge kamen die Gastgeber besser ins Spiel und Austria-Keeper Udo Siebenhandl musste sich gegen Tazemeta und Mössner einige Male auszeichnen. Als alle bereits mit torlosen ersten 45 Minuten rechneten gab der Schiedsrichter noch einen Freistoss für die Austrianer, und der hatte es in sich: Christoph Saurer trat an und zirkelte den Ball ideal an allen Gegenspielern vorbei ins Eck - 1:0 für das Team von Thomas Janeschitz. Wenige Sekunden später bat der Unparteiische tatsächlich zur Pause. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten zunächst wieder die Violetten den besseren Start, Rubin Okotie konnte sich aber leider nicht entscheidend in Szene setzen. Es entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, Mössner und Tazemeta für die Oberösterreicher und Okotie bzw. Walzer für die Austria scheiterten oftmals nur knapp. 10 Minuten vor dem Ende gelang Manojlovic schließlich doch noch der Ausgleich für die Schwanenstädter. Nach Bammer Zuspiel zog er aus kurzer Distanz trocken ab. In den Schlussminuten kam noch einmal Hektik auf, die stark spielenden Jungveilchen erkämpften sich jedoch den verdienten und wichtigen Auswärtspunkt. Aufstellung Austria Amateure Siebenhandl* - Madl* (85. Knaller), Schiesswald, Ramsebner*, Ulmer - Koller, Walzer* (81. Salvatore*), Simkovic* (70. Suttner*), Mählich, Saurer*  - Okotie* Tore Manojlovic (80.) bzw. Saurer (45.) Gelbe Karten Austria Amateure Madl, Ramsebner, Mählich, Knaller, Ulmer

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle