01.11.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE HABEN AM FREITAG-NACHMITTAG BEI DEN SALZBURG...

Die Austria Amateure haben am Freitag-Nachmittag bei den Salzburg...

Die Austria Amateure haben am Freitag-Nachmittag bei den Salzburg Amateuren in einer schnell geführten Partie ein 2:2 (0:0) erreicht. Nach dem 0:1, Sekunden nach dem Seitenwechsel, hatte Rubin Oktotie die Violetten in Minute 47 wieder ins Spiel gebracht. Er verwertete eine DosSantos-Flanke per Kopf zum 1:1. In der 79. Minute gingen die Jungveilchen sogar in Führung, der eingewechselte Michael Koller traf nach idealem Zuspiel von Christoph Knaller. Wenige Minuten vor dem Ende stellten die Salzburger den 2:2-Endstand her. Aufstellung der Austria Amateure Siebenhandl (79. Jakubov) - Wimmer, Weiss  (60. Koller), Ramsebner, Schragner - Simkovic (79. Salomon), Netzer (56. Dimic), Suchard, Saurer (60. Haselberger) - Dos Santos, Okotie (60. Knaller) Tore der Austria Amateure 1:1 Okotie (47.) 2:1 Koller (79.)