26.03.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE HABEN AM DIENSTAGABEND BEIM SV KAPFENBERG EIN...

Die Austria Amateure haben am Dienstagabend beim SV Kapfenberg ein...

Die Austria Amateure haben am Dienstagabend beim SV Kapfenberg ein 0:0-Unentschieden erreicht und führen weiter die Tabelle an. In einer sehr ausgeglichenen und von beiden Teams eher defensiv angelegten ersten Halbzeit hatten die Violetten bei einer guten Chance von Rubin Okotie Pech, auf der Gegenseite bewahrte jedoch bei einem Djokic-Freistoss nur das Lattenkreuz die Veilchen vor einem Gegentor. In den zweiten 45 Minuten rettete schließlich der in Hochform agierende Amateure-Keeper Bartolomej Kuru mit einigen tollen Paraden dem Team von Karl Daxbacher einen wichtigen Punkt. Die Austrianer führen damit mit einem Punkt Vorsprung auf die Verfolger Altach (ein Spiel mehr als die Veilchen bestritten) und LASK (zwei Spiele mehr als die Amateure ausgetragen) nach wie vor die Red-Zac-Tabelle an.   Aufstellung der Austria Amateure Kuru - Schiemer, Madl, Schiesswald, Ulmer - Saurer, Mählich, Netzer (80. Suchard), Schragner - Okotie (75. Parapatits), Toth

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 11 31
2. SKN St. Pölten 11 21
3. LASK 11 21
4. FK Austria Wien 10 16
5. RZ Pellets WAC 11 15
6. SK Puntigamer Sturm Graz 10 13
7. SV Mattersburg 11 13
8. TSV Prolactal Hartberg 11 12
9. SK Rapid Wien 11 12
10. FC Wacker Innsbruck 11 10
11. CASHPOINT SCR Altach 11 9
12. FC Flyeralarm Admira 11 9
» zur Gesamttabelle