05.11.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE HABEN AM DIENSTAG EINEN WEITEREN TESTSPIELERFOLG...

Die Austria Amateure haben am Dienstag einen weiteren Testspielerfolg...

Die Austria Amateure haben am Dienstag einen weiteren Testspielerfolg gefeiert. Gegen den SC Neusiedl setzten sich Markus Aigner und Co verdient mit 3:1 (1:1) durch. Christian Ramsebner hatte die Violetten nach gut einer halben Stunde in Führung gebracht, quasi im Gegenzug kamen die Gastgeber durch ihren 21jährigen slowakischen Stürmer Michal Otocka zum 1:1 (35.). Nach dem Seitenwechsel steigerten sich die Jungveilchen noch einmal kräftig und kamen durch Dragan Dimic (Freistoß / 63.) und Michael Koller (Weitschuss / 90.) noch zum verdienten Sieg. Thomas Janeschitz brachte mit Florian Weiss, Christian Haselberger und Marin Leovac drei junge zusätzliche Kräfte aus der FSA zum Einsatz. Aufstellung der Austria Amateure Siebenhandl (76. Jakubov) - Weiss, Ramsebner (63. Haselberger), Suttner, Schragner (63. Leovac) - Salomon (76. Koller), Walzer, M. Aigner (46. Dos Santos), Simkovic - Dimic, Knaller (46. Okotie) Tore der Austria Amateure 1:0 Ramsebner (34.) 2:1 Dimic (63.) 3:1 Koller (90.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 34 75
2. FK Austria Wien 34 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 34 57
4. CASHPOINT SCR Altach 34 53
5. FC Flyeralarm Admira 34 46
6. SK Rapid Wien 34 40
7. SV Mattersburg 34 40
8. RZ Pellets WAC 34 38
9. SKN St. Pölten 34 36
10. SV Guntamatic Ried 34 32
» zur Gesamttabelle